Tierrechtsforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, die Tierrechte zu verwirklichen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien
Name: joeljoel Permalink: http://tierrechtsforen.de/1/3313/3323

Datum: 13.12.04 20:18
Dieser Beitrag wurde 1828 mal gelesen


Eine deutlich positive Bilanz der Flugblätteraktion gibt es aus Wien mitzuteilen. Neben den 250 geplanten Flugblättern, wurden noch 250 weitere Flugblätter verteilt, also insgesamt 500. Auch die Reaktionen der Passanten haben mich angenehm überrascht (obwohl es zu keinem Diskurs mit Passanten kam).Ich konnte beobachten dass viele Menschen die Flugblätter relativ ernst nahmen, einige sind sogar stehen geblieben um sie zu lesen. Auch interessant zu beobachten, war die – von der Masse eher unbekümmert wahrgenommene - P&C Demo auf der Mariahilferstraße. Diese fand sinnigerweise auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom P&C und mit dem Rücken zu zwei Bekleidungsgeschäften (H&M und Reno)statt, die unter anderem Tierqualprodukte wie "Leder", "Wolle", "Daunen" und "Seide" zum Verkauf anbieten. Fast schon ein Symbol, für das was hier deutlich wird, nämlich dass diese Leute (wie üblich) genau das getan haben, was am internationalen Tag der Menschrechte zu kritisieren ist, nämlich sich auf die Rechte einer bestimmten Spezies bzw. in ihrem Falle Spezien zu beschränken. Im Gegensatz dazu, konzentrieren sich die Maqiflyer zum Welttierrechtstag inhaltlich nicht auf spezifische Ermordungspraktiken, Ausbeutungsformen und bestimmte Spezien, sondern kritisieren ganz allgemein die Nichtachtung von Tierrechten und den Speziesismus. Das gibt dem Leser eine ganz andere Perspektive auf die Thematik der Tierrechte, als die, die er sonst von Tierschützern und Pseudotierrechtlern –die lediglich die eklatantesten Ausbeutungsformen und Mordpraktiken kritisieren, und Reformen statt Abschaffung fordern- suggeriert bekommt. Meiner Meinung nach war das ausschlaggebend, für das deutliche Interesse an den Flugblättern.

Die Aktion begann leider etwas später um 15:00 Uhr und nahm auch einen etwas anderen Verlauf als ich vorher geplant hatte. Ich habe mich nicht vor dem Nordsee in der Mariahilferstraße positioniert, wie ich es eigentlich geplant hatte, sondern ich beschloss die Flugblätter erstmal im Vorbeigehen zu verteilen, da ich bemerkte dass sie so eine hohe Abnehmerzahl fanden (Eine Erfahrung, die ich schon früher beim verteilen von Flugblättern gemacht habe, Leute neigen dazu einfach vorbei zu gehen, wenn man einfach irgendwo steht und die Zettel in die Luft hält). Ich marschierte erst durch die Neubaugasse und dann durch die Mariahilferstraße, wo ich die oben erwähnte Demo des Bat, nur durch Zufall entdeckte - als ich die Straßenseite wechselte und unverständliches Megaphon Geschall hörte – und hinterlistig wie ich bin ;-), habe ich die Gelegenheit genutzt und den wenigen Passanten, die der Demo Aufmerksamkeit geschenkt haben, Flugblätter verteilt. Anschließend ging ich den Rest der Straße runter, und beschloss weiter in ersten Bezirk zu gehen, da mir der Gedanke kam dass der Vgt möglicherweise dort seinen Stand –anlässlich des Tierrechtstages- dort errichtet hat. Ich traf jedoch nur auf einen Glühweinstand des Integrationshauses und einen anderen Menschenrechtstand. Später um 17:00 Uhr ca., am Schwedenplatz, traf ich dann doch noch auf die Vgt-aktivisten, die gerade dabei waren ihren Stand aufzubauen, ich teilte ihnen ein Flugblatt aus, das sie nur zögerlich annahmen. Ich ging erstmal keine Diskussion mit ihnen ein, sondern beschloss erst später wiederzukommen, wenn ihr Stand fertig aufgebaut ist. Ich konnte ja die Zeit nutzen um neue Flugblätter zu kopieren -denn die waren so langsam aus- und eine Pause einzulegen. Schlechte Idee, denn als ich später am Abend zurückkam, waren sie schon weg. Ich verteilte dann noch die restlichen Flugblätter, und ging dann um ca. 22:00 Uhr –mit Blasen an den Füßen ;-)– nach hause.

joel

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Impressionen vom Tierrechtstag   neu 
 Achim Stößer 12.12.04 15:38 
 Menschenrechtsdemo   neu 
 Tanja 12.12.04 16:05 
 Herrenrasserechtsdemo   neu 
 Achim Stößer 12.12.04 16:38 
 Re: Herrenrasserechtsdemo   neu 
 Tanja 12.12.04 23:19 
 Die Ordnungshüter   neu 
 Achim Stößer 12.12.04 17:52 
 Re: Impressionen vom Tierrechtstag   neu 
 blanci 12.12.04 19:52 
 Re: Impressionen vom Tierrechtstag   neu 
 Achim Stößer 12.12.04 20:30 
 Re: Impressionen vom Tierrechtstag   neu 
 blanci 12.12.04 21:38 
 Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 joel 13.12.04 20:18 
 Re: Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 blanci 13.12.04 21:42 
 Re: Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 joel 13.12.04 22:46 
 Re: Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 Achim Stößer 14.12.04 00:11 
 Re: Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 blanci 15.12.04 15:51 
 Re: Erfahrungsbericht: Flugblätteraktion Wien   neu 
 Tanja 13.12.04 23:08 
 Und es hat zoooooom gemacht ...   neu 
 Achim Stößer 14.12.04 00:20 
 Zirkus   neu 
 Achim Stößer 15.12.04 20:52 
 Am 10. Dezember ist Tierrechtstag   neu 
 Achim Stößer 07.12.09 21:33 
 Re: Am 10. Dezember ist Tierrechtstag   neu 
 Achim Stößer 08.12.10 21:53 
 Re: Am 10. Dezember ist Tierrechtstag   neu 
 Achim Stößer 08.12.11 20:02 
 Re: Am 10. Dezember ist Tierrechtstag   neu 
 Tobi 09.12.13 21:09 
 Tierrechtstag 10. Dez. 2012: Kurzgeschichten-Anthologie-Ausschreibung   neu 
 Achim Stößer 09.12.12 19:16 
 Tierrechtstag 2014: Rechte für Menschen und andere Tiere   neu 
 Achim Stößer 09.12.14 21:34 
 Michigan House Passes Religious 'License To Discriminate' Bill   neu 
 Angry Bird 10.12.14 08:37 
 Tierrechtstag 2015: Gegen Tierrechtverletzerdemagogie   neu 
 Achim Stößer 09.12.15 21:17 
 Re: Tierrechtstag 2015: Gegen Tierrechtverletzerdemagogie   neu 
 gast 10.12.15 14:14 
 Wie gefährlich ist Veganismus für Kinder?   neu 
 Achim Stößer 01.01.16 17:19 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte