Tierrechtsforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, die Tierrechte zu verwirklichen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   neueres Thema  •  früheres Thema 
 Metzger sind Tierschützer - "Ich esse weniger Fleisch"
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/tierschuetzermetzger

Datum: 25.10.05 21:54


Daß Jäger Tierschützer sind, ist ja hinlänglich bekannt: sie versorgen die "Fleischesser" mit Leichen von Tieren, die bis, sagen wir mal, ein paar Minuten oder Stunden, bevor sie sie abknallen respektive anschießen mehr oder weniger fröhlich durch den Wald (oder über Wiesen) gehüpft sind - sind also, wie es sich für Tierschützer gehört, gegen "tierquälerische Massentierhaltung". Entsprechendes für "Pelz", siehe auch TV-Beitrag: Pelze als natürliche Ressource.

Nun haben anscheinend auch Metzger typische Tierschützerformeln entdeckt: "Ich esse weniger Fleisch".



Achim

Beitrag beantworten
 
 Marktlogik für Anfänger
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/1/4611/4649

Datum: 27.10.05 15:57


Übrigens: auf dem Schild im Schaufenster dahinter steht "Laden zu vermieten". War mal eine Buchhandlung, steht seit Monaten leer.

Bedeutet nach der Theorie "Es hat ein Pelzladen geschlossen also werden weniger Tiere umgebracht", daß weniger Bücher gedruckt werden, gell?

Achim

Beitrag beantworten
 
 Ein "Pelz"geschäft wurde geschlossen - wie kann da "Pelz" boomen?
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/1/4611/4691

Datum: 01.11.05 11:08


> Übrigens: auf dem Schild im Schaufenster dahinter steht
> "Laden zu vermieten". War mal eine Buchhandlung, steht seit
> Monaten leer.
>
> Bedeutet nach der Theorie "Es hat ein Pelzladen geschlossen
> also werden weniger Tiere umgebracht", daß weniger Bücher
> gedruckt werden, gell?

Amazon-Deutschland-Geschäftsführer Ralf Kleber: "Wir steuern erstmals mehr als zehn Prozent des Umsatzes zum Gesamtgeschäft bei." (Federwelt Newsletter, Nr. 68, November 2005)

Uuuuups.

Achim

Beitrag beantworten
 
 Re: Marktlogik für Anfänger
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/1/4611/6089

Datum: 09.02.07 17:21


> Bedeutet nach der Theorie "Es hat ein Pelzladen geschlossen
> also werden weniger Tiere umgebracht", daß weniger Bücher
> gedruckt werden, gell?

Wenn mal irgenwo ein "Pelzgeschäft" schließt (der "Pelz" also anderswo verkauft wird) oder eine Kaufhauskette ankündigt, statt "Pelz" eben andere ausbeutungsprodukte zu verkaufen ("Leder", "Wolle" usw.), wird das gleich als Erfolg gefeiert, als ob dadurch ein Tier weniger umgebracht würde.

Was aber, wenn's umgekehrt ist, ein neues "Pelzgeschäft" öffnet? Ziehen sie dann den entsprechenden Schluß? Von wegen - im Gegenteil:

Zitat:

Demo zur Neueröffnung vom Pelzatelier Geppert
[...] Sicher erinnern sich einige von Euch noch an die Demo vor dem Kornhaus (Stadthalle) in Kempten vor einigen Jahren. Damals verwendeten wir ein Plakat mit der Aufschrift, „Ob Hund, ob Katz, ob Maus, Geppert`s machen Jäcken draus“. [...] Wir führten unseren Protest mit Mahnwachen, kleineren Demos und dem Verteilen von Flyern vor dem Ladengeschäft über die Jahre fort.

Aber die GeschäftsinhaberInnen haben über all die Jahre nichts dazu gelernt. In einem neuen Laden, nur einige hundert Meter vom alten entfernt, soll alles noch schöner und größer werden.

Und was ist mit den Tieren? Soll die Informations-Arbeit der letzten Jahre über Pelzfarmen und Fallenfang umsonst gewesen sein? Nein!!!

Das bedeutet für uns, auch der Protest zur Atelier Eröffnung, muss deutlich größer ausfallen. [...]

(aus einer aktuellen Demoankündigung.)

Wer da nichts dazugelernt hat und immer noch nicht begriffen, was effektive Strategienen sind - Randaspektetierschutz jedenfalls nicht -, liegt auf der Hand.

Achim

Beitrag beantworten
 Beitragsübersicht   neueres Thema  •  früheres Thema 


 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte