Tierrechtsforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, die Tierrechte zu verwirklichen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Claqueure
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/1/5702/5733

Datum: 12.07.06 23:48
Dieser Beitrag wurde 1294 mal gelesen

> Veganismus). Aber zum einen interessiert es die Speziesisten,
> die sich über jeden noch so kleinen Fehler freuen um
> Tierrechte lächerlich zu machen, nicht im Geringsten, was
> Gutes oder Wahres in einem Flyer steht, und zum anderen sind

Eben!

> wir doch, verdammt noch mal, nicht im Kindergarten wo man
> nonstop mit "positiver Bestärkung" arbeiten muß.

Übrigens auch nicht in Flugbättern wie diesem, wo versucht wird, denen, die es lesen, mit Verlaub, in den Arsch zu kriechen: "Sie haben dieses Flugblatt vermutlich bekommen, weil Sie sich vegetarisch ernähren. Prima [Mord ist also prima?, AS], dass Sie sich Gedanken über Ihre Lebensweise machen! [...]"

> Und ich finde es absolut armselig für eine
> "Tierrechtsbewegung", daß solch Desinformation meist
> unkommentiert (wenn nicht sogar bejubelt) hingenommen wird,


Allerdings. Der Text (wohlgemerkt in der Fettbrühe-Fassung, die schon eine "verbesserte" war) wurde wie folgt aufgenommen (meine Hervorhebungen):

Zitat:
okay, nun ist dein text nazezu perfekt.

Ich würde mich gerne an den Kosten für Flyer in einer grösseren Auflage (min 5.000) beteiligen. wenn die 4 geplanten "tierrechtsgruppen" mitmachen würden, hätte jeder 1.250 Flyer - das wäre okay.


Zitat:
Finde den Text gut, so wie er ist, da er sachlich formuliert ist. [...] Es ist sinnvoller, den Leuten die Fakten[sic!] zu geben, aus denen sie selbst Konsequenzen ziehen sollen.


Zitat:
ich finde es super, dass man sagt, dass man nicht spenden sondern denken soll…
allerdings diese ausdruck: und benutzen Sie Ihren Kopf. halte ich etwas zu gewagt?
super sonst! grosses lob!


Davon abgesehen, gab es eher kosmetische "Verbesserungsvorschläge" ...

Der an sich gute Ansatz, den Text vorab von anderen kritisieren zu lassen, scheitert halt daran, daß er es in seinem Forum machte, wo halt normalerweise keiner vorbeikommt, der etwas davon versteht, weil es, wie all die Aberhunderte anderen dieser Art, primär der mutuellen Masturbation dient.

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Dilettanten   neu 
 Achim Stößer 05.07.06 15:20 
 Beispiel   neu 
 Tanja 11.07.06 15:29 
 weitere Anmerkungen   neu 
 Tanja 11.07.06 16:10 
 Gesangstalent?   neu 
 Rele 11.07.06 19:14 
 Re: Gesangstalent?   neu 
 Achim Stößer 12.07.06 20:24 
 Kinderindoktrination   neu 
 Achim Stößer 23.07.06 19:47 
 Claqueure   neu 
 Achim Stößer 12.07.06 23:48 
 Weitere Aspekte dieses Stümper-Texts   neu 
 Achim Stößer 12.07.06 23:24 
 Jetzt sind die Bienen dran   neu 
 Achim Stößer 13.07.06 00:10 
 Re: Jetzt sind die Bienen dran   neu 
 Achim Stößer 13.07.06 00:18 
 Sie halten den Müll noch immer für gut   neu 
 Achim Stößer 13.07.06 11:47 
 Re: Dilettanten   neu 
 yetzt (not logged in) 14.07.06 14:59 
 Re: Dilettanten   neu 
 Tanja 14.07.06 17:00 
 Funktionierende Texte   neu 
 Achim Stößer 14.07.06 17:19 
 Weiteres Beispiel   neu 
 Achim Stößer 15.07.06 20:43 
 Flugblätter, die Tierrechte mit Füßen treten   neu 
 Achim Stößer 27.07.06 19:44 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte