Tierrechtsforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, die Tierrechte zu verwirklichen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Wer's glaubt, wird selig
Name: martin Permalink: http://tierrechtsforen.de/1/7668/8298

Datum: 09.04.10 16:37
Dieser Beitrag wurde 6965 mal gelesen

Silas schrieb:
>
> Warum seht ihr eigentlich nur das Schlechte an Peta? Ok
> einige Sachen hören sich da wirklich skandalhaft an.

Einige? Es sind ein bisschen mehr als "einige".
Zudem ist es nicht möglich, die weniger schädlichen von den mehr schädlichen Dingen zu trennen. Es ist eine Organisationen und alle Aktionen laufen auf das gleiche Ziel hinaus.

> Nicht zuletzt bin ich durch die Internetpräsenz von Peta
> Veganer geworden.

Tja, nur leider gibt es keine Statistik, wieviele Menschen durch Peta-Schwachsinn vom Veganismus abgehalten oder deren Weg dorthin dadurch verlangsamt und blockiert wurde. Die Zahlen dürften nicht unerheblich sein.

> Ihr habt bereits so stark Gegenpartei ergriffen, dass ihr in
> allem nur noch negative Absichten seht, mag auch euer
> Misstrauen berechtigt sein.

Das ist ein Spendenkonzern und dies ist die vordergründige Absicht. Dass das extrem negativ ist, ist offensichtlich.

> Doch ich finde man muss die Leute ansprechen und
> nicht abschrecken.

Mit solchen antiveganen Phrasen kommst du hier nicht weiter.

> Wer macht schon den Schritt vom
> Fleischesser direkt zum Veganer?

Immer mehr Menschen, seitdem die proveganen Ansätze mehr werden. (Komisch Korrelation oder?)

> Der Weg führt nun mal
> meistens über den Zwischenschritt Vegetarier.

Und was soll uns dieser Sein-Soll-Fehlschluss sagen?

> Wie der
> Philosoph Kaplan sinngemäß sagt ([unseriösen Link entfernt -
> Mod]):

Einen bekannten Antiveganer zu ziteren macht die Sache nicht gerade glaubwürdiger.

> Den Weg zum Vegetarismus kann man propagieren, den Weg
> zum Veganismus muss jeder für sich selber finden.

"Den Weg zum Nur-manche-Ausländer-Verprügeln kann man propagieren, den Weg zum Antirassismus muss jeder für sich selber finden."

Sehr logisch.

> Peta ist eine Organisation, welche nicht in Randbereichen,
> sondern in der Masse der Öffentlichkeit wirksam ist.

Scheinbar hast du den Begriff Randbereich falsch verstanden.
Zur Korrektur: http://veganismus.de/vegan/faq-tierrechte.html#randaspekte

> sein, weil beide morden? Der Fleischesser richtet doch einen
> entschieden größeren Schaden an, weil er die Fleischindustrie
> nicht nur indirekt, sondern ganz direkt forciert.

Wenn etwas weniger schlecht ist, als etwas anderes, ist es also automatisch gut?

> Würde Peta von der Masse den Veganismus fordern, dann würden
> möglicherweise die Menschen so abgeschreckt, dass der
> Einfluss von Peta in dem Maße sinken könnte, dass Peta am
> Ende weniger erreichen würde, als es jetzt möglich ist. Ist
> das sinnvoll?

Du meinst: Wenn Veganismus eingefordert würde, würden die potenziellen Spender davon abgehalten den Ablasshandel einzugehen. Das ist in der Tat sehr sinnvoll.

> Und ich kann einfach nicht glauben, dass diese Organisation
> so durchweg schlecht sein soll.

Dann hör auf zu glauben und fang an dich zu informieren. Du scheinst ja nicht einmal den Ausgangbeitrag gelesen zu haben.

> Meint ihr im Ernst, die Welt wäre ohne Peta besser dran? Ich
> sage, auch wenn die da vielleicht große Scheiße gebaut haben,
> so bin ich doch froh, dass es sie gibt. Diese Leute haben
> großen Einfluss, sitzen in wichtigen Gremien usw. Sie haben
> es geschafft, an eine Position zu gelangen, an der der
> Tierschutz Gehör findet bei vielen Institutionen.
> Faule Eier gibt es überall. Natürlich auch bei einer solch
> großen Organisation wie Peta. Das heißt doch nicht, dass
> jeder Petamitarbeiter hinter der Kulisse in Wirklichkeit ein
> kapitalistischer, gewissenloser Tierausbeuter ist.
> OK, eine Tierschutzorganisation sollte sich uneingeschränkt
> dem Tierschutz hingeben - da geh ich voll mit. Aber Peta
> erreicht die Menschen. Darum sollte man sie nicht verdammen.

Hauptsache etwas tun, egal wie schädlich es ist, hauptsache die Menschen irgendwie erreichen, egal mit welchen tierrechtsfeindlichen Aussagen - bei so einem Opportunismus fehlen mir die Worte.

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Und immer wieder PETA   neu 
 martin 23.12.09 11:03 
 Veganer gegen Peta   neu 
 martin 23.12.09 11:04 
 Re: Veganer gegen Peta   neu 
 Bine1972 23.12.09 11:55 
 Re: Und immer wieder Peta   neu 
 Aussenseiter 25.12.09 11:16 
 Re: Und immer wieder Peta   neu 
 Aiellu 28.12.09 14:55 
 Re: Und immer wieder Peta   neu 
 martin 28.12.09 16:06 
 Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 28.12.09 22:06 
 Atheist durch die Bibel   neu 
 Achim Stößer 10.01.10 11:44 
 Re: Atheist durch die Bibel   neu 
 Aiellu 20.01.10 22:10 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 20.01.10 21:15 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Tobi 21.01.10 09:19 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 21.01.10 18:39 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 dom 21.01.10 18:46 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 22.01.10 13:15 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 dom 22.01.10 13:49 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 22.01.10 22:47 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 24.01.10 09:56 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 15:09 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 30.01.10 15:19 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 15:33 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 30.01.10 15:46 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 15:58 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 30.01.10 16:04 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 16:11 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Jay 21.01.10 19:47 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 30.01.10 15:20 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 15:57 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Achim Stößer 30.01.10 16:03 
 Re: Vegan durch McDonald's   neu 
 Aiellu 30.01.10 16:35 
 typo-oops   neu 
 Aiellu 30.01.10 16:38 
 Re: Und immer wieder Peta   neu 
 bunbury 28.12.09 23:25 
 Re: Und immer wieder Peta   neu 
 Aiellu 20.01.10 21:47 
 kleiner exkurs in die bio-chemie   neu 
 Aiellu 20.01.10 23:41 
 Re: kleiner exkurs in die bio-chemie   neu 
 bunbury 22.01.10 00:49 
 Re: kleiner exkurs in die bio-chemie   neu 
 Aiellu 22.01.10 09:47 
 Hafer gilt in D nicht als glutenfrei!   neu 
 Veganer mit Zöliakie 22.01.10 14:51 
 Re: kleiner exkurs in die bio-chemie   neu 
 Achim Stößer 22.01.10 22:55 
 Re: kleiner exkurs in die bio-chemie   neu 
 bunbury 23.01.10 03:11 
 Anschaffung einer Eismaschine   neu 
 Achim Stößer 10.06.10 20:59 
 PETAs "Undercover-Recherchen"   neu 
 martin 12.01.10 17:57 
 wie PETA Katze und Hunde "rettet"   neu 
 martin 11.03.10 17:07 
 Wer's glaubt, wird selig   neu 
 martin 19.03.10 16:38 
 Re: Wer's glaubt, wird selig   neu 
 Silas 08.04.10 22:00 
 Re: Wer's glaubt, wird selig   neu 
 Tobi 09.04.10 12:53 
 Re: Wer's glaubt, wird selig   neu 
 Marco 09.04.10 13:06 
 Re: Wer's glaubt, wird selig   neu 
 martin 09.04.10 16:37 
 Re: Wer's glaubt, wird selig   neu 
 bunbury 09.04.10 22:26 
 Tierrechtsaktivismus ist kein Marketing   neu 
 martin 10.04.10 11:10 
 Re: Tierrechtsaktivismus ist kein Marketing   neu 
 bunbury 11.04.10 01:16 
 PETA: ''Scheiß auf die Prinzipien''   neu 
 martin 05.09.10 17:13 
 Re: Und immer wieder PETA   neu 
 Marton 26.11.10 20:41 
 Re: Und immer wieder PETA   neu 
 martin 27.11.10 16:15 
 Re: Und immer wieder PETA   neu 
 Marton 28.11.10 19:57 
 Re: Und immer wieder PETA   neu 
 Marco 28.11.10 15:44 
 Und wen soll man nun unterstützen?   neu 
 acridator 13.12.10 19:02 
 Re: Und wen soll man nun unterstützen?   neu 
 Hannes Benne 13.12.10 19:13 
 Peta ist Scheiße. Femisexisten aber auch.   neu 
 Achim Stößer 25.02.12 16:07 
 Peta schenkt ihrem "sexiesten Vegetarier" "vegetarische[...] Hühner-Produkte"   neu 
 Achim Stößer 30.06.13 12:56 
 Wirtschaftsmacht PeTA   neu 
 Claude 12.11.14 14:49 
 PETA Indien   neu 
 Claude 23.12.17 10:49 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte