Antisexismusforum
In diesem Forum kann über Sexismus / Antisexismus diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antisexismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Die Kriegsministerin, die Drohnen und andere weibliche und männliche Individuen
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/12/1156/1173

Datum: 12.07.14 16:22
Dieser Beitrag wurde 1438 mal gelesen

> Dass ihm aber zu "Wer verhandelt über Frieden / Und schafft
> sich neue Waffen an?" nicht die aktulle Kriegsministerin von
> der Leyen einfällt, sondern nur die femisexistische Lüge "Es
> ist der Mann / Ja, ja der Mann..." sollte ihm schon etwas
> peinlich sein.

Sie macht ja von sich reden.

Zitat:
Von der Leyen sagt Ja zu Kampfdrohnen

Nach längerem Zögern hat sich Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen öffentlich für die Beschaffung bewaffnungsfähiger Drohnen auch für die Bundeswehr ausgesprochen. Komme es zu einem Kampfeinsatz, hätte das Parlament dann die Option, [ferngesteuert zu morden]
02.07.2014 17:53 Uhr http://www.tagesschau.de/inland/drohnen-108.html

Zitat:
Von der Leyen will Kampfdrohnen für die Bundeswehr

Die Verteidigungsministerin hat sich erstmals offen für die Anschaffung von bewaffneten Drohnen ausgesprochen.
1. Juli 2014 18:53 Uhr http://www.zeit.de/politik/deutschland/2014-07/voon-der-leyen-bundeswehr-drohne-anschaffung

Zitat:
Umstrittene Waffensysteme: Von der Leyen spricht sich für bewaffnungsfähige Drohnen aus
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/von-der-leyen-spricht-sich-fuer-bewaffnungsfaehige-drohnen-aus-a-978628.html

Ob es so passend ist, diese Dinger "Drohnen" zu nennen? Drohnen, also männiche Bienen, Hornissen, Wespen usw. haben, im Ggs. zu den weiblichen, keinen Stachel. Bienendrohnen wird beim Sex der Penis abgerissen, was sie (anders als im Fall Bobbitt *)) nicht überleben. Bei der sgn. "Drohnenschlacht" Ende Juni wird den Drohnen wird der soziale Nahrungsaustausch verweigert, sie werden am Flugloch abgedrängt, also nicht mehr in die Wohnung gelassen, gelegentlich auch von Arbeiterinnen aus dem Bienenstock herausgezerrt, was mit ihrem Hungerzod endet.

Aber ich schweife ab.

Und aktuell muss sich die Kriegsministerin mit dem Problem herumschlagen, dass die sexistische Diskriminierung von Männer wenigstens in einem Punkt abgeschafft wurde (die im Grundgesetz verankerte "Wehrpflicht"):

Zitat:
Von der Leyen verteidigt Rekrutierung von Minderjährigen

Um den Bedarf an Soldaten zu decken, greift Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auch auf Minderjährige zurück. Tausende werden rekrutiert, obwohl sie noch nicht volljährig sind
24.01.2014, 15:06 Uhr http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bundeswehr-von-der-leyen-verteidigt-rekrutierung-von-minderjaehrigen/9381432.html

Achim

*) Die Feministin Alice Schwarzer jubelte, als Lorena Bobbitt ihrem schlafenden Mann John den Penis abgetrennt hatte, nachdem dieser sie angeblich betrogen, zu einem Schwangerschaftsabbruch gezwungen und im Laufe der Ehe mehrmals vergewaltigt hatte.
Zitat:
Sie hat ihren Mann entwaffnet. [...] Eine hat es getan. Jetzt könnte es jede tun. Der Damm ist gebrochen, Gewalt ist für Frauen kein Tabu mehr. Es kann zurückgeschlagen werden. Oder gestochen. [...] da muss ja Frauenfreude aufkommen, wenn eine zurückschlägt. Endlich!"
"Beyond Bitch", Emma, 1994/2, S. 34f Bezeichnend, dass Bobbitt und Schwarzer da keine andere Lösung einfällt ...

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 28.02.14 19:15 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Claudia 02.03.14 15:32 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 02.03.14 18:56 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 12.07.14 15:55 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 hans Schoreit 06.05.14 12:10 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Gast 07.05.14 11:42 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Hans Schoreit 28.05.14 18:26 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 hans Schoreit 02.07.14 15:00 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 02.07.14 19:59 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 hans schoreit 18.09.14 22:27 
 Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus - "Männersolidarität"?   neu 
 Achim Stößer 19.09.14 00:47 
 Re: Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus -   neu 
 Hans schoreit 25.09.14 14:43 
 Re: Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus -   neu 
 Hans Schoreit 30.10.14 19:09 
 Re: Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus -   neu 
 Achim Stößer 06.11.14 20:37 
 Re: Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus -   neu 
 Hans Schoreit 09.11.14 20:23 
 Re: Demos gegen Udo Jürgens' Femisexismus -   neu 
 Schoreit Hans 08.12.14 20:17 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Schoreit Hans 01.01.15 13:51 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 01.01.15 14:29 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Hans Schoreut 04.01.15 14:36 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 Achim Stößer 04.01.15 15:29 
 Die Kriegsministerin, die Drohnen und andere weibliche und männliche Individuen   neu 
 Achim Stößer 12.07.14 16:22 
 Re: Die Kriegsministerin, die Drohnen und andere weibliche und männliche Individuen   neu 
 Achim Stößer 18.09.14 16:34 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 not shure 08.08.14 23:34 
 Re: Der Mann ist das Problem   neu 
 not shure 09.08.14 17:03 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte