Antisexismusforum
In diesem Forum kann über Sexismus / Antisexismus diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antisexismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Feministen benutzen Facebook als öffentlichen Pranger
Name: Reinhard Permalink: https://tierrechtsforen.de/12/1287

Datum: 23.04.20 19:13
Dieser Beitrag wurde 339 mal gelesen

Auf Facebook zerlegt sich gerade die AR Community unter dem Hashtag #ARMeToo mit der Bewertung der Anklage gegen einen prominenten Vollzeitaktivisten.

Es geht um die Bewertung einer sexuellen Handlung innerhalb einer Beziehung. Eine Aktivistin erhob lange nach der Tat plötzlich den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs ("sexual abuser").

Die intimen Einzelheiten werden in Facebook öffentlich diskutiert. Der Fall ist so vielschichtig, dass sich an seiner Bewertung die Community spaltet. Die einen regen sich über ein fehlendes Verständnis von Konsens auf, die anderen über falsche Anschuldigungen, Übertreibung und Unfairness.

Die Auseinandersetzung bekommt Züge einer Hexenjagd mit zahlreichen wütenden Hassbeiträgen und auch sexistischen Beiträgen.

Einige Feministinnen auf ihrer Mission gegen Patriarchat und rape-culture innerhalb der AR-Community sind der Meinung, dass ein Mann, der eine Grenze verletzt, keine Rechte mehr hat. Einer betroffenen Frau ist grundsätzlich alles zu glauben ist - selbst wenn deren Opferrolle im konkreten Fall fragwürdig erscheint. Ein Mann hingegen ist mit Anklage schuldig. Und selbst der Einwand, dass solch eine Diskussion nichts auf Facebook zu suchen hat, wird als "victim blaming" gebranndmarkt.

Und diese öffentliche blaming and shaming soll nachhaltigen Aktivismus auf Basis von Vertrauen etablieren, bei dem Aktivistinnen keine Furcht vor Belästigung mehr haben müssen...

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Feministen benutzen Facebook als öffentlichen Pranger   neu 
 Reinhard 23.04.20 19:13 
 Feministen helfen bei Verleumnung   neu 
 Reinhard 23.04.20 20:44 
 Re: Feministen helfen bei Verleumnung   neu 
 Achim Stößer 23.04.20 22:30 
 Re: Feministen helfen bei Verleumnung   neu 
 Reinhard 23.04.20 23:05 
 Re: Feministen benutzen Facebook als öffentlichen Pranger   neu 
 Achim Stößer 23.04.20 22:24 
 Konter-Rassismus und Konter-Sexismus ist gut...?   neu 
 Reinhard 27.04.20 20:30 
 Rassismus und Sexismus ist schlecht   neu 
 Achim Stößer 28.04.20 16:51 
 Re: zum Vorwurf   neu 
 Reinhard 29.04.20 23:03 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte