Allgemeines
Hier kann über alles diskutiert werden, was in kein anderes Forum von antispe.de inklusive Partnerseiten paßt.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Tierschützer als Erbschleicher
Name: P. Permalink: https://tierrechtsforen.de/14/2329/2338

Datum: 20.04.12 00:13
Dieser Beitrag wurde 2305 mal gelesen

Loipfinger hat ja leider dicht gemacht. Ich fand zwar nicht alles gut, was er gut fand, aber die Sache an sich war bitter nötig. Und für einen einzelnen defintiv zu viel. Die haben ihn ruiniert und fertig gemacht. Der Staat versagt.

Ich spende nix mehr.
Schon bevor ich Charity Watch kannte wurde mir klar, dass meine 10 Euro Spende nicht viel helfen, wenn ich in den folgenden Jahren alle Viertel Jahr bunte weitere Spendenaufrufe per Post bekomme. Die 10 Euro kamen nie an - und produzieren munter Minus und Baumsterben.

Es gab einen Film darüber, leider hab ich ihn gerade nicht mehr gefunden.

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Spenden spenden   neu 
 Achim Stößer 07.12.11 22:12 
 Re: Spenden spenden   neu 
 Achim Stößer 15.12.11 20:27 
 Tierschützer als Erbschleicher   neu 
 Achim Stößer 15.12.11 20:46 
 Re: Tierschützer als Erbschleicher   neu 
 P. 20.04.12 00:13 
 Spendengelder für erfundene "Tierrechtsgefangene"   neu 
 Achim Stößer 08.10.13 16:29 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte