Allgemeines
Hier kann über alles diskutiert werden, was in kein anderes Forum von antispe.de inklusive Partnerseiten paßt.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Studiengejammer
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/studien

Datum: 18.09.14 17:54
Dieser Beitrag wurde 1235 mal gelesen

Was ist nur als guten alten Tugenden wie logischem Denken, Vernunft, Faktenableitung usw. geworden?

Warum jammern Leute, die die offensichtlichsten Dinge nicht wahrhaben wollen, ununterbrochen nach "unabhängigen[sic!] Studien"? Als ob es nicht zu jeder Studie ein Dutzend Gegenstudien gäbe ...

Jeder der die Augen aufmacht, sieht, dass, und jeder, der klar denken kann, erkennt, warum z.B. Vegetarier sind Mörder effektiv oder Petitionen bestenfalls nutzlos sind. Aber nein, statt mal ein paar Gehirnzellen zu bemühen sollen dazu "Studien" her. Grotesk.

Wie sagte einst Mr. Spock?
Zitat:
"I am half-Vulcanian. Vulcanians do not speculate. I speak from pure logic. If I let go of a hammer on a planet that has a positive gravity, I need not see it fall to know that it has in fact fallen."

Nun, das mag für uns Halbvulkanier gelten, bei Vollidioten sieht es offenbar anders aus.

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Studiengejammer   neu 
 Achim Stößer 18.09.14 17:54 
 Re: Studiengejammer   neu 
 gast 18.09.14 19:01 
 Re: Studiengejammer   neu 
 Achim Stößer 18.09.14 19:29 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte