Atheismusforum
In diesem Forum können Themen aus dem Bereich Atheismus, Antitheismus, Religion diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antitheismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Wer ist Gott?
Name: ClaudeClaude Permalink: http://tierrechtsforen.de/16/857/875

Datum: 26.12.14 20:32
Dieser Beitrag wurde 899 mal gelesen

> Eigentlich könnte die Frage auch lauten: "was ist Gott?"

Also keine Person.

> Ich persönlich tendiere zu: "das Leben (selbst) ist Gott".

Das ist nur ein Synonym, keine Definition.

> Natürlich ist dann Nichts größer als Gott

Wieso? das ergibt sich nicht einfach so.

> und also Gott
> kleiner als Nichts.

Gott hat also eine Grösse? Was ist diese in Qubikmetern?

> Weil Gott ist dann Nichts-weiter, als die
> kleine energetische Funke, der das Sein vom Nichtsein
> unterscheidet.

Wie kommst du jetzt darauf?

> Vielleicht ist/war dieser Funke sogar die Ursache für den
> Urknall.

Vielleicht? Wieso? Und wieso ist das relevant?

> Dann aber wäre Leben nicht durch Zufall hier auf der Erde
> entstanden,

Wo besteht da der Zusammenhang?

> Wenn man jetzt so nach- und weiter grübeln täte....

So ganz ohne Zusammenhang führt das aber nichrgendwo hin.

> dann wurde die Bibel vielleicht wirklich inspiriert.

Wieso?

> Vom Leben. Oder in dem Falle auch von Gott,

Oder von Drogen, oder von Gewlatphantaisen, oder oder oder...

> Dieser Gott schuf am Anfang Himmel und Erde.

Wohl kaum.

> Oder besser, die
> Atmosphäre für sich selbst,

Wozu? Wieso braucht ein "Datenträger" eine Atmosphäre?

> baute sich dann nach und nach
> durch symbiotische Selbstorganisation zu immer komplexeren
> und anpassungsfähigeren Lebensformen zusammen und lagerte

Wieso soll das nicht lange nach dem Urknall ohne "Gott" passiert sein?

> dabei jede Menge fossile Sonnenenergie für noch komplexere
> wie uns ein, ohne die wir heute noch mit Steinkeilen

Das war aber eine extrem blöde Idee. Wieso nicht irgendwas weniger schädliches?

> gegeneinander um Territorium, Futter und
> Fortpflanzungspartner gegeneinander antreten müssten.

Jetzt mit Schusswaffen, Bomben und Chemiewaffen. Propaganda und Cyberkrieg. Ein blöder Plan.

> Schließlich lebt unsere Seele,

Wie kommst du jetzt darauf?

> das Genom,

Das Erbgut selbst lebt nicht.

> ja in unseren
> eigenen Nachkommen weiter und dass es nach dem Tod ein Leben
> gibt, sieht man ja auf dem Friedhof, wenn wieder einer
> gestorben ist. Eigentlich meine ich das jetzt andersherum.
> Das Leben geht nach dem Sterben weiter. Eben im Genom und
> natürlich auch im Geiste.

Hm, hat jetzt mit "Gott" aber wenig zu tun.

> Natürlich färbt die
> dann auch auf die eigenen Nachkommen ab und somit bleibt der
> eigen Geist in dieser wechselwirkenden Bewusstseins-Bildung
> auch in den Nachkommen erhalten..

Ich verstehe nicht was das mit einem "Gott" zu tun haben soll.

> Man sollte sich mal Richard Hawkins "egoistisches Gen" dazu
> anschauen..

Meinst du Richard Dawkins? Ist das nicht ein Buch?
Oder wurde das etwa verfilmt?

> dann versteht man am ehesten wer Gott ist. ;-)

Geht es den dem Buch überhaupt um Gott? Wäre das "The God Delusion" nicht passender?

> Ok.. hoffe hiermit ein kleines bisschen geholfen zu haben..
> oder zumindest einen Vorschlag eingebracht zu haben, wo man
> gegebenen Falles die Sucha nach Gott weiterführen könnte..

Mir nicht. Aber ich suche auch keine Götter.

Claude

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Wer ist Gott?   neu 
 Ramon 05.09.14 11:00 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Achim Stößer 05.09.14 13:37 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Ramon 08.09.14 11:17 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Claude 08.09.14 12:30 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Geo 26.12.14 18:41 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Claude 26.12.14 20:32 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 Henry123 28.12.14 15:56 
 Re: Wer ist Gott?   neu 
 emporda 08.01.15 15:20 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte