Atheismusforum
In diesem Forum können Themen aus dem Bereich Atheismus, Antitheismus, Religion diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antitheismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Bin ich Charlie?
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/16/888/898

Datum: 22.02.15 10:51
Dieser Beitrag wurde 1849 mal gelesen

So ist es:
Zitat:
Wer ist Charlie?

[...] wenn Gesten unreflektiert und massenhaft nachvollzogen werden, laufen sie Gefahr, zur Phrase zu geraten.

[...] das Bekenntnis „Je suis Charlie“ zeigt nur dann Wirkung, wenn die Menschen, die es abgeben, den Eindruck erwecken, dass sie ernst meinen, was sie da sagen: Wir alle sind bereit – wie die Redaktion von Charlie Hebdo – für die Freiheit von Kunst und Kritik einzutreten. Wir sind bereit Karikaturen, Witze, Skulpturen, die jemandem (hier: religiösen Fanatikern) nicht passen, öffentlich zugänglich, sichtbar zu machen. Wenn deswegen einer oder eine von Islamisten umgebracht wird, sind 100, 1000, 100.000 andere da, die dann dafür sorgen, dass Karikaturen gedruckt, Witze erzählt, Skulpturen aufgestellt werden. So wird den Mördern die Erfolglosigkeit ihres Unterfangens signalisiert: Wir sind zu viele, ihr könnt nicht alle umbringen, es wird immer genug Menschen geben, die die Freiheit von Kunst und Kritik verteidigen, indem sie sich verhalten, als wäre sie gegeben.

http://www.alibri-blog.de/?p=779
Bin ich Charlie? In gewisser Weise schon (auch wenn ich persönlich die Inhalte von Charlie Hebdo überwiegend eher unlustig finde, was nur zum Teil meinem schlechten Französisch zuzuschreiben ist). Auch wenn ich mich überwiegend mit dem Christentum befasse gehe ich doch gegen Religion allgemein an, nach Charlie Hebdo habe ich einen Cartoon dazu gemacht - und auch vorher schon z.B. darauf hingewiesen, dass der "Prophet" Mohammed ein Pädosexueller war. Zu Je-suis-Charlie-Hochzeiten habe ich aber bewusst nicht das bekannte Mem zu meinem Profilbild gemacht, sondern eine Charlie-Darwin-Karikatur, in der dieser "Je suis Charlie" sagt. Und ich versuche, einen Mohammed-Cartoon zu machen, den einzige, den ich bisher hinbekommen habe, findet bisher aber niemand (außer mir ;-)) so wirklich witzig, so dass ich ihn zumindest noch überarbeiten muss, ehe ich ihn veröffentliche. Bin ich Charlie? Jedenfalls mehr als die, für die das nur ein flüchtiges Lippenbekenntnis ist, denke ich.

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Je suis Charlie   neu 
 Achim Stößer 09.01.15 20:25 
 Re: Je suis Charlie   neu 
 Achim Stößer 13.01.15 21:14 
 Re: Je suis Charlie   neu 
 Achim Stößer 14.01.15 21:47 
 Schießerei   neu 
 Achim Stößer 25.01.15 17:16 
 Bin ich Charlie?   neu 
 Achim Stößer 22.02.15 10:51 
 Mohammed-Karikatur   neu 
 Achim Stößer 08.03.15 13:41 
 Fatale Verniedlichung des Islam   neu 
 Achim Stößer 13.03.15 22:43 
 Lars Vilks: "Ihr sitzt hier auf eigenes Risiko."   neu 
 Achim Stößer 15.03.15 10:09 
 Gewalt nicht einer ganzen Religionsgemeinschaft anlasten   neu 
 Achim Stößer 15.03.15 18:16 
 Religiöse Gefühle   neu 
 Achim Stößer 13.03.15 23:11 
 Die Sonne dreht sich um die Erde   neu 
 Achim Stößer 14.03.15 00:03 
 Charlie Hebdo   neu 
 Achim Stößer 16.03.15 20:24 
 Moderner Islam   neu 
 Achim Stößer 08.08.15 18:38 
 Moderner/ "moderater" Islam   neu 
 bunbury 03.09.15 21:42 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte