Veganismusforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, Veganismus zu fördern und eine vegane Gesellschaft zu etablieren.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Rein pflanzlich
Name: Anton Permalink: http://tierrechtsforen.de/2/8508/8521

Datum: 31.03.11 00:27
Dieser Beitrag wurde 1555 mal gelesen

Hallo Avena,
Pflanzen haben kein Nervensystem, sind also nicht empfindungsfähig. Folglich können sie weder leiden noch ein Interesse am Weiterleben haben, weshalb man ihnen keinen Personenstatus, also keine Rechte und keinen inhärenten Wert (sondern nur einen instrumentellen Wert) zusprechen kann.
Bei nicht empfindungsfähigen Lebewesen ist es nicht sinnvoll, die Tötung etwa als "brutal" zu bezeichnen - denn diesen kann man kein Leid zufügen oder auf sonstige Weise ihre (nicht existenten) Interessen verletzen.
Ohne Dir zu nahe treten zu wollen - das Zerschneiden eines Kopfsalats als genauso "brutal" zu bezeichnen wie das, was den Milliarden "Nutztieren" regelmäßig geschieht, kann wohl nicht Dein Ernst sein.

Wie dem auch sei, gegenüber Dingen/Lebewesen ohne Bewusstsein kann man aus den genannten Gründen keine moralischen Verpflichtungen haben - Tötung von Pflanzen ist nur problematisch, wenn man dadurch empfindungsfähigen Wesen schadet (z.B. weil die Pflanze bestimmten Tieren als Lebensraum, Nahrungsquelle etc. dient). Zwar sieht man an diesem Beispiel, dass es nicht möglich ist, allen Schaden gegenüber Tieren (das ist aus den oben dargestellten Gründen letztlich das einzig relevante) zu vermeiden - doch wie hier auf den Websites und im Forum schon oft gesagt wurde: Veganismus bedeutet Vermeidung des Vermeidbaren; Unmögliches wird von niemandem erwartet. Ich hoffe, ich habe Deine Frage beantworten können. Auf ernst gemeinte Fragen zu antworten, bin ich jedenfalls immer bereit.

Aber eigentlich findet man Deine Frage im Wesentlichen auch im veganismus.de-FAQ (unter Rechtfertigungsversuche) oder auch im FAQ sowie einigen Blogposts (letztere dürften etwa über google zu finden sein) auf abolitionistapproach.com - dies ist der Blog von Prof. Gary L. Francione - dem Vorreiter des abolitionistischen Tierrechtsansatzes. Interessanterweise wird dort in einem der neuesten Blogposts ein Artikel aus der NY-Times thematisiert, der genau diesen Rechtfertigungsversuch mit den Pflanzen darlegt - erstaunlich zu sehen, wie selbst so eine angeblich recht seriöse Zeitung derartigen Unsinn abdruckt - was nur zeigt, dass die Gegner des Veganismus schlichtweg keine Argumente haben. Andererseits finde ich, wir sollten uns darüber nur freuen, dass die Veganismusgegner sich dermaßen lächerlich machen.

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Rein pflanzlich   neu 
 Achim Stößer 12.03.11 13:08 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Avena 30.03.11 10:54 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Nicole J 30.03.11 14:23 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Hannes Benne 30.03.11 14:43 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Avena 30.03.11 23:09 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Anton 31.03.11 00:27 
 Re: Rein pflanzlich   neu 
 Avena 31.03.11 10:09 
 Leidensfähigkeit/Bewusstsein bei Pflanzen   neu 
 Hannes Benne 31.03.11 12:02 
 Re: Leidensfähigkeit/Bewusstsein bei Pflanzen   neu 
 Avena 31.03.11 12:42 
 Re: Leidensfähigkeit/Bewusstsein bei Pflanzen   neu 
 Hannes Benne 31.03.11 13:47 
 Re: Leidensfähigkeit/Bewusstsein bei Pflanzen   neu 
 Avena 31.03.11 15:12 
 Re: Leidensfähigkeit/Bewusstsein bei Pflanzen   neu 
 martin 31.03.11 17:45 
 Nicht pflanzliche vegane nichtalimentäre Produkte   neu 
 Achim Stößer 26.07.13 18:06 
 Karnismus, Karnisten   neu 
 Achim Stößer 31.08.13 16:30 
 Re: Karnismus, Karnisten   neu 
 Achim Stößer 31.08.13 17:40 
 Re: Karnismus, Karnisten   neu 
 Woody 21.07.15 00:53 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte