Veganismusforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, Veganismus zu fördern und eine vegane Gesellschaft zu etablieren.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus
Name: Ava die Gespensterveganerin Permalink: https://tierrechtsforen.de/2/1289/8608

Datum: 03.09.11 14:59
Dieser Beitrag wurde 1331 mal gelesen

Veganer sind also entweder gelangweilte Teenies oder professionelle Arschlöcher.

Während wie immer hier diejenigen das größere Problem sind, die das Klischee bestätigen, wirft die kleine Satire doch ein nicht uninteressantes Licht auf die Vianaprodukte. Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass die nicht mit B12 angereichert sind, obwohl er das wahrscheinlich dürfte.

Trashige Ersatzkost wäre nämlich ideal als Transportmittel für B12. Weil er aber sowieso Veganer als irrelevante Splittergruppe empfindet und sein Hauptmarktsegment aus mittelschichtigen Abenteuervegetarier besteht, die zweimal im Monat zur Gewissenserleichterung oder rein aus einem Gruselfetisch herhaus auch mal "was veganes kaufen", ist ihm das B12 schnurzegal.

Die interessante Frage hierbei ist, ob er B12 bewusst aus seinen Produkten herauslässt um die nervigen Veganer zu "bestrafen"? Wäre ja nicht das erste mal dass Kritik eine Projektion ist...

Womit ich beim zweiten Punkt bin. Denn was die Sandkastendiktatoren betrifft, nunja;-) Ich habe da auch schon das eine oder andere drüber geschrieben. Aber etwas inkonsequent isser ja schon, schließlich ist Boller, dessen Zeigefinger durchs Drücken der Löschtaste auf vegan.de bis aufs untere Glied abgebröckelt ist auch etwas hintendran mit dem Demokratieverständnis. Trotzdem bekommt jeder, der im Vianashop bestellt eine Rechnung von veganbasics....

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Reina 26.06.03 15:16 
 Re: Viana   neu 
 Susanne 27.06.03 14:37 
 vegane Firmen   neu 
 Achim Stößer 27.06.03 19:00 
 Re: vegane Firmen   neu 
 dolli 21.07.03 21:19 
 Re: vegane Firmen   neu 
 Achim Stößer 21.07.03 22:02 
 Re: Viana   neu 
 Reinhard Szalghary 27.06.03 20:19 
 nochwas   neu 
 Reinhard Szalghary 27.06.03 20:27 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Kalle 21.07.03 20:30 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Achim Stößer 21.07.03 20:34 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Kalle 22.07.03 23:04 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Googler 10.08.11 23:16 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Hannes Benne 11.08.11 01:25 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Ava die Gespensterveganerin 03.09.11 14:59 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Achim Stößer 07.12.11 21:39 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Googler 07.12.11 23:13 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 nina 11.08.11 14:17 
 Re: Viana: eine Firma für Spass- und Teilzeitvegetarismus   neu 
 Achim Stößer 13.08.11 15:49 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte