Komplementärforum
Dieses Forum bietet die Möglichkeit, Beiträge aus anderen Foren zu zitieren und zu beantworten.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Zensur
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/4/157

Datum: 03.01.02 12:01
Dieser Beitrag wurde 2233 mal gelesen

Immer wieder faszinierend die Vorstellung, was mit Pädosexuellen geschähe, die sich beschwerten, daß ihr Dreck aus Kinderrechtsforen gelöscht wird und sich dabei nicht entblödeten, "Zensur" zu brüllen.

>>>
Geschrieben von redfox am 31. Dezember 2001 20:56:11:

ein glückliches neues jahr allen,die guten willens sind!

genau dies,unter dem gleichen titel,habe ich in stößers "antispe" geschrieben.
er hat es sofort gelöscht...
ich frage mich,wo dieser beitrag gegen die forenrichtlinien hätte verstossen können?

höchstens,dass er damit beweisen will,dass er NICHT guten willens ist ...
zensur findet ja bei herrn stößer NICHT statt.schon gar nicht aufgrund der person.oder?

wie dem auch sei: allen ein glückliches neues jahr :-))

redfox
<<< http://f24.parsimony.net/forum57865/messages/5833.htm

Tja, wo könnte das wohl gegen die Forenrichtlinien verstoßen? Hinweis: selbst wenn der Beitrag von einer neutralen Person, nicht von redfox, der sein (Foren-)Leben der Antiveganismuspropaganda gewidmet hat ("rechtfertigen tut den fleischverzehr die simple TATSACHE,dass er ethisch,moralisch und rechtlich von der mehrheit der weltbevölkerung akzeptiert wird und daher nicht abgeschafft werden wird wegen der bedenken einer verschwindend geringen minderheit. [...] es möge vegan leben,wer dies für richtig hält,sonst aber niemand.ein recht,anderen etwas aufzuzwingen,nur weil er dies für richtig hält gibt es nicht", heute in http://silverserver.co.at/cgi-bin/future/veggielove/veggie_board2.cgi?8038 ) und unzählige Stunden - unter unterschiedlichsten Namen - investeriert, beispielsweise Jägerpropgaganda zu verbreiten (für Neueinsteiger: einfach "redfox" bei "Suchen" eintragen) stammen würde, wären es gleich zwei Forenvertöße in einem. Und bei den vom Autor implizierten Unterstellungen erst recht ... Fazit: immer noch nicht willens / in der Lage, die Forenrichtlinen zu begreifen. Muß schon schwer sein, zu sehen, daß es Foren gibt, die nicht auf Stammtischniveau ablaufen, sondern ein ernsthaftes und wichtiges Ziel haben ...

Sein Gesinnungsgenosse "Guido von Steinhagen" - der mit seinen vier oder fünf gebetsmühlenartig repetierten Standardrechtfertigungsversuchen mit Pauken und Trompeten durch jeden Turingtest rasseln würde - steht ihm da in nichts nach:

>>>
Wenn Du ein moderiertes Forum forderst, dann sieh dir am besten die Foren von http://antispe.de an und poste da am besten noch einen Beitrag.
Wenn dieser nicht hundertprozentig auf der Linie von Herrn Stößer liegt, wird er dort aber nicht lange sichtbar bleiben!
Im übrigen ist dieses Forum durchaus nicht ganz unmoderiert, es wurden auch hier schon Beiträge gelöscht.
<<< http://silverserver.co.at/cgi-bin/future/veggielove/veggie_board2.cgi?7823

Nun kann natürlich jeder der des Lesens mächtig ist hier zahlreiche Beiträge finden, die nicht nur nicht "hundertprozentig auf [meiner Linie] liegen", sondern "meiner Linie" diametral entgegengesetzt sind, was von Steinhagen wieder einmal als Lügner entlarvt.

Recht hat er allerdings, wenn er sagt, bei den Veggielovern seien schon Beiträge gelöscht worden - bekanntlich alle meine Beiträge, schließlich kuscheln sie da lieber mit Jägern, Metzgern und anderen Leichenfressern.

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Zensur   neu 
 Achim Stößer 03.01.02 12:01 
 Re: Kampf den Antiveganismuspropagandisten!   neu 
 Detlef.L 03.01.02 18:53 
 Überzogen   neu 
 Achim Stößer 03.01.02 19:29 
 keinen überziehen   neu 
 Detlef.L 03.01.02 22:16 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte