Komplementärforum
Dieses Forum bietet die Möglichkeit, Beiträge aus anderen Foren zu zitieren und zu beantworten.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Die Homepage - best of
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: http://tierrechtsforen.de/4/702/704

Datum: 14.10.02 15:49
Dieser Beitrag wurde 3667 mal gelesen

Auch hier (http://www.roland-brauns.net.tc/) erfahren wir zunächst:
>>>
Zitat:

Sicherlich wollt Ihr wissen auf welche Seite Ihr gehen sollt, falls es diese Homepage eines Tages nicht mehr geben sollte. Das Problem ist, daß diese Homepage die beste deutschsprachige Seite für Vegetarier im Internet ist. Und diese Seite ist auch die beste deutschsprachige Homepage für Veganer im Internet. Und diese Homepage ist auch die beste deutschsprachige Seite für Nichtvegetarier im Internet. Diese Homepage ist überhaupt die beste deutschsprachige Homepage des gesamten Internets. Wenn Du Vegetarier bist ... Ich kann Dir leider nichts empfehlen. Es gibt keine andere gute deutschsprachige Seite für Vegetarier im Internet. Alle anderen deutschsprachigen Seiten für Vegetarier im Internet kannst Du vergessen.
<<<

Aber nicht verzagen, es gibt ja doch noch eine ganz brauchbare "Homepage":
>>>
Zitat:

Wenn Du Veganer bist. Dann merke Dir bitte www.vegan.de . www.vegan.de ist in einigen Punkten sogar besser als meine Homepage, weil in meiner Homepage die Tierrechtsproblematik (noch) nicht behandelt wird. In einigen anderen Punkten ist www.vegan.de allerdings eine schlechtere Seite als meine Homepage. Aber im großen und ganzen ist www.vegan.de eine besonders gute deutschsprachige Seite (nach meiner Homepage sogar die beste deutschsprachige Seite) für Veganer. Du bist kein Vegetarier? Denkst Du, daß ich Zeit habe für Dich das gesamte Internet zu durchsuchen? Ich weiß nicht, ob es noch andere solche deutschsprachige Homepages für Dich gibt, aber ich nehme mir auch keine Zeit danach zu suchen. Also Nichtvegetariern kann ich leider auch keine Homepage empfehlen.
<<<

Überhaupt empfiehlt er vegan.de noch des öfteren ...
>>>
Zitat:

Schön, daß Du meine Homepage gefunden hast. Ich heiße Roland, und ...
ja, was schreibe ich jetzt? ... und bin Vegetarier. Wenn Du auch
Vegetarier bist, dann geh bitte auf www.vegetarierbund.de oder auf "forum". Wenn Du
Vegetarier bist, und zwischen 10 und 25 Jahre alt bist, dann geh bitte
auf www.drj.de oder auf "forum". Wenn Du Vegetarier bist, und jünger als 10 Jahre, dann ... habe ich noch nicht gefunden, ich werde aber die Seite suchen. Der Verein heißt Kinder- und Jugendliga, ob er eine Homepage hat, weiß ich leider noch nicht, ich werde aber suchen. Wenn Du Vegetarier bist,
und älter als 65 Jahre, dann ... habe ich auch noch nicht gesucht,
der Verein heißt Vegetarier-Altenhilfe, ob er eine Homepage hat,
weiß ich nicht, aber ich werde auch danach suchen. Ansonsten kannst Du auch auf "forum" gehen.
Wenn Du Veganer bist, dann gehe bitte auf www.vegan.de oder auf "forum".
Wenn Du Vegetarier oder Veganer bist, dann gehe bitte auch auf "seite2" oder auf "forum".
Wenn Du Vegetarier oder Veganer bist, aber kein Deutscher? You are vegetarian or vegan, but you not speak German?
Österreich
www.vegetarier.at
www.vegan.at
Schweiz
www.vegetarismus.ch
Europa/Europe
www.ivu.org/evu
Welt/World
www.ivu.org

oder "forum"
Du hast eine Frage oder ein Problem? Dann gehe bitte auf www.vegan.de.
Dort mußt Du dann auf "Foren" gehen. Und dann mußt Du auf "Off topic -
alle was nichts mit Veganismus zu tun hat" gehen. In dieses Forum
mußt Du dann Deine Frage oder Dein Problem schreiben, und dann wird
Dir geantwortet. Oder geh' auf "forum" Dort mußt Du auch Deine Frage oder Dein Problem stellen, und dort wird Dir dann auch geantwortet.
Deine Telefon/Internet-Rechnung war zu hoch? www.vegan.de oder
www.dialerschutz.de oder "forum".
Du brauchst Hilfe bei Computer/Internet-Problemen? www.vegan.de oder
www.forumbase.de oder "forum".
Du suchst kostenlose Pornografie? www.erotik-flirt.net oder "forum". Apropos Pornografie. Deutschland will Pornografie im Internet verbieten. Wenn Du dagegen bist, daß Pornografie verboten werden soll, dann geh' bitte auf www.aktion-fuer-jugendschutz.de . Und lies Dir bitte auch folgende Seite durch www.scireview.de .
Du wurdest sexuell mißbraucht? Woher soll ich die Seite wissen?
Stelle Deine Frage am besten in www.vegan.de oder in "forum".
Du hast sexuelle Probleme oder Fragen zum Thema Sexualität?
www.medicine-worldwide.de
www.med1.de
www.sexualmedizin.de
www.yavivo.de

oder "forum"
Du bist rechtsradikal? Dann geh' bitte auf "forum".,
Wenn Du Dich über das 3. Reich informieren willst www.nizkor.com oder "forum"
Du bist linksradikal? Dann geh' bitte auf "forum".
Du bist gegen Zensur im Internet? Ich auch. Geh' bitte auf "forum". In "forum" findest Du ein Internet-Forum ohne Zensur. Geh' bitte auch unbedingt auf http://odem.org

Du bist solo, und suchst einen Partner/eine Partnerin?
Wenn Du Veganer bist, dann www.vegan.de oder "forum". Ansonsten könntest Du Deine
Frage auch ins Forum von www.vegan.de stellen. Du kannst aber auch Deine Frage in "forum" stellen.
Wenn Du Vegetarier bist, dann www.veggielove.at oder
www.vegetarierbund.de oder www.fleischlos.de oder "forum".
Wenn Du Veganer bist, dann www.veggielove.at oder www.vegan.welt.de oder www.vegan.de oder www.fleischlos.de oder "forum"
Ansonsten
www.find-mich.net
www.liebe.de (kostet aber 10 € im Monat)
www.single.de
www.uboot.com

www.40fieber.com (besonders empfehlenswert für alle, die nur an Sex denken)

www.erotik-flirt.net (noch besser geeignet für alle, die nur an Sex denken)

oder "forum"

Ich bin übrigens solo.
Du suchst ärztliche Hilfe weil Du krank bist oder weil Du gesund
bleiben willst?
www.dr-bruker.de oder "forum"

Du kannst nicht ins Beepworld-Forum schreiben?

Dann melde Dich doch bitte bei www.beep-friends.de an, und schreibe bitte ins Forum von www.beep-friends.de Oder geh' auf "forum" und schreibe in "forum".

Du hast keine Homepage? Wozu brauchst Du eine Homepage??? Eine Homepage brauchst Du nicht. Wenn Du aber der Meinung bist, daß Du doch eine Homepage brauchst, dann geh' bitte auf www.beepworld.de

Es gibt noch andere Anbieter von kostenlosen Homepages, aber beepworld ist die beste.

Du hast Mäuse, aber für Dich ist es ethisch nicht vertretbar Mäusetötungsfallen aufzustellen? Dann geh' bitte auf "links" oder auf "forum".

Du willst Mäuse haben, hast aber kein Geld um Dir Mäuse zu kaufen? Dann geh' bitte auf "links" oder auf "forum".

Du suchst tierversuchsfreie Kosmetik? Dann geh' bitte auf "seite2".

Du bist für die Abschaffung des Waffengesetzes oder gegen eine weitere Verschärfung des Waffengesetzes? www.fwr.de

Du suchst Rauschgift? Haschisch, Mariuhana, usw. usf. sind weiterhin verboten, aber Absinth ist neuerdings wieder erlaubt. Ja, und wo gibt es Absinth? Woher soll ich das wissen??? Frage am besten dort nach Absinth, wo es Alkohol gibt. Allerdings ist Absinth erst ab 18 Jahren erlaubt.

Du bist gegen Gentechnik in Lebensmitteln? www.saveourseeds.org oder "forum".

So, was könntest Du noch für Fragen stellen? Schreibe Deine Frage bitte in "forum".

In meinem Forum wird wirklich jede Frage beantwortet.
<<<

Tjaja. Und Bretter gibt's auch bei vegan.de oder "forum".

Wir erfahren auch etwas über brisante politische Themen vonn ÖDP-Wähler Braus:
>>>
Zitat:

Du bist arbeitslos, und hast eine illegale Arbeitsstelle? Behalte sie unbedingt, denn es wird wahrscheinlich passieren, daß Du Deine illegale Arbeitsstelle ab 1.1.2003 unbedingt brauchst. [...] Und jeder der einen deutschen Schwarzarbeiter bei der Polizei anzeigt ist ein Vaterlandsverräter!!! Und jeder der einen Unternehmer bei der Polizei anzeigt, weil er deutsche Schwarzarbeiter beschäftigt ist ebenfalls ein Vaterlandsverräter!!!
<<<

und
>>>
Zitat:

Es wird zwar nicht mehr lange dauern, und dann werden es sich nur noch Leute, die Arbeit haben leisten können vegetarisch oder vegan zu leben, aber diese Seite bleibt trotzdem bestehen. Und diese Seite dient ja eigentlich auch dazu, daß vegetarisch und vegan leben billiger wird. Aber vegetarisch und vegan leben wird jetzt schon teurer und ist inzwischen sogar schon teurer geworden, aber daran, daß vegetarisch/vegan leben teurer geworden ist, kann ich leider nichts ändern. Schuld daran, daß vegetarisch/vegan leben teurer geworden ist, ist das Hochwasser. Durch das Hochwasser sind viele Pflanzen ertrunken. Und dadurch sind pflanzliche Lebensmittel teurer geworden. Das ist allerdings ein Problem was vorüber geht. Aber es gibt noch ein zweites Problem. Es ist kein Problem auf Fleisch (Milch und Eier) zu verzichten. Aber wenn man auf tierische Substanzen in Lebensmitteln (und Gebrauchsgegenständen) verzichten will, dann wird alles teurer, und daran kann ich leider nichts ändern. Und dieses Problem wird bestehen bleiben. Aber immer mehr Vegetarier und Veganer verlangen billige Lebensmittel (und billige Gebrauchsgegenstände) und immer mehr Firmen bemühen sich darum den Wunsch nach billigen Lebensmitteln für Vegetarier und Veganer (und nach billigen Gebrauchsgegenständen für Veganer zu erfüllen), und bis zu einem gewissen Grad ist das auch machbar. Aber es läßt sich nun einmal z. B. nicht daran ändern, daß Gelatine viel billiger ist als vergleichbare pflanzliche Geliermittel. Aber auf eines könnt Ihr Euch verlassen: Egal was kommt, ich bleibe Vegetarier.
<<<

Bedauerlicherweise ist die beste aller "Homepage" fast nur deutsch sprechenden zugänglich:
>>>
Zitat:

As I speak German, it this homepage too big part only in German. If I some for foreigner wrote, wrote I the text too in English.
<<<

Aber naja:
>>>
Zitat:

Schön, daß Du meine Homepage gefunden hast. Ich heiße Roland, bin
Vegetarier, glaube an Gott und an (fast) alles. Diese Homepage
befindet sich noch im Aufbau. Wenn Du über 18 Jahre alt bist, und Hilfe brauchst oder Fragen oder Probleme hast, dann geh bitte
auf "seite1" oder auf "forum". Wenn Du über 18 Jahre alt bist, und Vegetarier oder Veganer bist, dann geh' bitte auf "seite1" und auf "seite2" oder auf "forum". Wenn Du unter 18 Jahre alt bist, und Vegetarier oder Veganer bist, dann geh' bitte auf "fuerkinder". Du bist unter 18 Jahre, und Nichtvegetarier? Für Kinder und Jugendliche, die Nichtvegetarier sind, habe ich leider noch keine Seite erstellt. Ich werde aber für Kinder und Jugendliche, die Nichtvegetarier sind auch noch eine Seite erstellen.
<<<

Sagten wir bereits, daß das eine der besten "Homepages" ist?
>>>
Zitat:

Hallo! Du hast gerade eine geheime Homepage der Geheimhaltungsstufe 1 geöffnet. Das Verlinken und/oder Weiterempfehlen dieser Seite ist erlaubt und erwünscht. Das Empfehlen/Vorschlagen dieser Homepage zur (Beepworld-) Homepage des Monats ist erlaubt und erwünscht. Was bedeuten die Geheimhaltungsstufen. Es gibt öffentlich-zugängliche und geheime Homepages im Internet. Alle Homepages die in mindestens einer Suchmaschine eingetragen sind, sind öffentlich-zugängliche Homepages. Alle Homepages, die in keiner Suchmaschine eingetragen sind, sind geheime Homepages [ups, ob er jetzt google verkpalgt, weil sie seine Geheimhaltung zunichte gemachthaben? AS]. Bei den geheimen Homepages gibt es die Geheimhaltungsstufen 1, 2 und 3. Geheimhaltungsstufe 1 bedeutet: Diese Homepage ist in keiner Suchmaschine eingetragen, aber diese Homepages ist im Mitgliederverzeichnis des Homepage-Anbieters (z. B. beepworld, geocities, tripod-lycos, piranho, e-media, usw.) eingetragen. Geheimhaltungsstufe 2 bedeutet: Diese Homepage ist in keiner Suchmaschine eingetragen und ist auch nicht im Mitgliederverzeichnis des Homepage-Anbieters eingetragen. Geheimhaltungsstufe 3 bedeutet: Diese Homepage ist in keiner Suchmaschine eingetragen und nicht im Mitgliederverzeichnis des Homepage-Anbieters eingetragen und paßwortgeschützt. 20% aller Homepages sind öffentlich zugänglich. 80% aller Homepages sind geheim. 20% aller geheimen Homepages sind Geheimhaltungsstufe 1. 80% aller geheimen Homepages sind Geheimhaltungsstufe 2. 90% aller Internet-Nutzer bewegen sich nur auf öffentlich-zugänglichen Homepages. Die besten Informationen findest Du aber nur auf geheimen Homepages der Geheimhaltungsstufe 1. Bei geheime Homepages der Geheimhaltungsstufe 2 handelt es sich zu mehr als 99% um leere Homepages. Und Du hast gerade eine der besten geheimen Homepages geöffnet.
<<<

Ach ja - Foren:
>>>
Zitat:

In dieser Homepage findest Du Informationen, die in jedem öffentlichen Internet-Forum (es gibt auch geheime Internet-Foren) sofort gelöscht werden. Alle öffentlichen Internet-Foren sind intolerant. Auf dieser Seite findest Du die Informationen, die Du brauchst. Vielleicht findest Du auf dieser Homepage Inforamtionen nach denen Du schon lange gesucht hast.
<<<

Aber zum Glück gibt es ja seine Foren:
>>>
Zitat:

Ich habe neuerdings 2 geheime Internet-Foren. Hier gehts zum ersten Forum: http://62.146.82.11/threads.php?forum_id=5899

Da ich in diesem Forum leider nichts löschen kann, ist in diesem Forum alles erlaubt. Ich möchte Euch aber doch bitten keine verfassungswidrigen Texte und keine Texte, die zu Straftaten auffordern zu schreiben. Da dieses Forum auch für Kinder und Jugendliche zugänglich ist, möchte ich Euch auch bitten keine pornografischen Texte zu schreiben. Ansonsten ist alles erlaubt.

Hier gehts zum zweiten Forum: http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.cgi?USER=user_200442

Und in diesem Forum habe ich die Möglichkeit Texte zu löschen. Und ich werde von dieser Möglichkeit auch Gebrauch machen. Also in diesem Forum ist folgendes verboten: verfassungswidrige Texte, Aufforderung zu Straftaten, Aufforderung zu gewalttätigen Demonstrationen (nicht jede rechts- oder linksradikale Demonstration ist gewalttätig), [...]}
Was für Demonstrationen gilt, gilt auch für jede andere politische Veranstaltung. Aufforderung zum Absägen von Hochsitzen und Aufforderungen zu anderen gewalttätigen Tierschutz- und Tierrechtsaktionen sind ebenfalls nicht erlaubt. Aufforderungen zu politischen Aktionen gegen Castor-Transporte und andere politische Umweltschutzaktionen sind nur dann erlaubt, wenn sie friedlich sind. [...] Das Nennen von Unternehmen, die deutsche Schwarzarbeiter beschäftigen ist verboten. Das Nennen von Deutschen, die schwarz arbeiten ist verboten. Das Nennen von Unternehmen, die ausländische Schwarzarbeiter beschäftigen ist erlaubt. Das Nennen von Ausländern, die schwarz arbeiten ist erlaubt. Wenn ich etwas vergessen haben sollte, werde ich es noch nachträglich hinzufügen. Aber ich denke Ihr wißt erst einmal, was ich in meinem Forum nicht haben will.
<<<

Hmmm .. Beiträge? Immerhin stehen schon drei oder so drin, aber leider nur seine Testbeiträge.

Da ist es wirklich problematisch, daß er aus technischen Gründen gelegentlich nicht errechtbar ist:
>>>
Zitat:
Achtung!!! Wichtig!!! An alle meine Freunde und Freundinnen!

Am 14.6.2002 war mein Computer kaputtgegangen. Ich habe ihn wieder
repariert. Am 15.6. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 19.6.
hatte mein Bruder meinen Computer repariert. Am 22.6 war mein Computer
wieder kaputtgegangen. Am 23.6. habe ich ihn wieder repariert. Am 28.07. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 05.8. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Am 20.8. hatte mein Bruder meinen Computer wieder repariert. Am 11.9. war mein Computer wieder kaputtgegangen. Ich habe ihn wieder repariert. Am 15.9. war mein Computer wieder kaputt gegangen. Plötzlich funktioniert er wieder. [Wen erinnert diese Textpassage nicht an einige der besten Stellen der "Heiligen Schrift"? AS]
Also, wenn Ihr mir E-mail geschrieben habt, und ich Euch
nicht antworte, dann könnte es auch daran liegen, daß mein
Computer kaputtgegangen ist. Deshalb gebe ich Euch meine
Telefonnummer 034347/50301. Bitte ruft mich an wenn Ihr mir etwas wichtiges zu sagen habt, und ich mich nicht (per E-mail) gemeldet habe.
<<<

Zum Schluß (oben schon andeutungsdweise zu lesen) das Mäuseproblem:

>>>
Zitat:

Ich habe ein ganz großes Problem. Ich wohne mit meiner Mutter und meinem Onkel Eckart in einem unmöglichen Haus. In einem Mäuse-Haus. Ja, Du hast richtig gelesen: Wir wohnen in einem Mäuse-Haus. Das Haus wurde ... in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts gebaut. Es wurde nach dem neuesten Stand der damaligen Technik gebaut. Die Außenwände wurden hohl gebaut. Das gab eine bessere Wärmeisolation, und außerdem sparte man damit sehr viel Baumaterial. (Inzwischen ist eine solche Bauweise schon seit vielen Jahrzehnten verboten, allerdings nicht wegen den Mäusen.) Die Zwischendecken wurden ebenfalls hohl gebaut. Nicht beachtet hatte man dabei allerdings, daß sich die Mäuse über diese Hohlräume sehr freuen würden, und in diese Hohlräume einziehen würden. Kurz nachdem der erste Besitzer in dieses Haus einzog, stellte er fest, daß Mäuse darin waren. Die Mäuse hatten sich Löcher in die Wände gefressen, so daß sie jederzeit in die Innenräume des Hauses könnten. Daraufhin schaffte er sich eine Katze an und stellte Fallen auf. Jeden Abend warf er die Katze aus dem Fenster in der ersten Etage des Hauses. Solche Behandlung von Katzen war damals zwar üblich, aber ich finde eine solche Behandlung von Katzen selbstverständlich trotzdem nicht in Ordnung. Naja, einige Jahre später zog er wieder aus, und ein anderer zog in das Haus. Die Hausbesitzer wechselten häufig. Irgendwann zog mein Opa in das Haus. Inzwischen lebt mein Opa nicht mehr. Aber inzwischen haben wir massenhaft Mäuse im Haus. Und die Mäuse fressen alles und gehen nicht in die Fallen. Und unsere Katze fängt nur draußen Mäuse. Was sollen wir machen? Wir haben schon überall alle Arten von Fallen aufgestellt, aber die Mäuse gehen nicht in die Fallen. So etwas hatte es bisher noch nie gegeben.
<<<

Tja, hätte er mal auf der besten aller Seiten nachgesehen, da steht die Lösung (unter "links"):

>>>
Zitat:

Ihr habt Euch sicher schon gefragt, warum ich eine Seite "links" auf meiner Homepage hatte, in diese aber nichts reingeschrieben hatte. Bisher hielt ich es für Blödsinn Links in meine Seite "links" einzugeben. Wenn Ihr wissen meine Lieblingshomepages wissen wollt, dann müßt Ihr auf die Hauptseite gehen. Wenn Ihr Homepages wissen wollt, die Euch bei Euren Fragen und Problemen weiterhelfen, dann müßt Ihr auf "seite1" gehen. Aber neuerdings habe ich die erste Seite gefunden, die ich auf dieser Seite verlinken kann. Deshalb gibt es jetzt hier den ersten Link. Weitere Links werden demnächst folgen. Bevor ich aber den Link setze muß ich erst etwas zu der Seite schreiben.

Ich bin zwar Vegetarier, habe aber keine Probleme damit Tötungsfallen für Mäuse aufzustellen. Aber ich weiß, daß die meisten Vegetarier, Vegetarier aus ethischen Gründen sind, und Probleme damit haben Tötungsfallen für Mäuse aufzustellen. Und ich weiß auch daß die meisten Veganer, Veganer aus ethischen Gründen sind, und Probleme damit haben Tötungsfallen für Mäuse aufzustellen. Und ich weiß auch daß meine Homepage von sehr vielen Vegetariern und Veganern gelesen wird. Nun muß man ja nicht unbedingt Tötungsfallen für Mäuse aufstellen. Es gibt auch noch andere Wege zur Bekämpfung von Mäusen. Eine Alternative dazu sind Katzen. Aber auch damit haben viele ethische Vegetarier und ethische Veganer Probleme. Eine zweite Alternative sind Lebendfallen. Wir (das sind ich, meine Mutter und mein Onkel Eckart) versuchen Mäuse mit allen 3 Methoden zu bekämpfen. Wo es Lebendfallen für Mäuse gibt, weiß ich leider nicht, ich werde aber versuchen auch das rauszubekommen. So, also Du hast Dir jetzt eine Lebendfalle für Mäuse gekauft, eine Maus ist reingegangen. So, aber was machst Du jetzt mit der Maus? Die erste Möglichkeit ist die Maus verhungern zu lassen. Aber das bringst Du sicherlich nicht fertig. Ich ehrlich gesagt auch nicht. Und ich würde auch vom Verhungern lassen der Maus abraten. Denn das Verhungern lassen der Maus ist Tierquälerei. Und ich bin selbstverständlich gegen Tierquälerei. Zweite Möglichkeit. Hast Du eine Katze? Wenn ja, dann kannst Du die Maus Deiner Katze als Futter anbieten. Aber das mußt Du unbedingt draußen machen, denn es besteht ja die Möglichkeit, daß Deine Katze die Maus entwischen läßt. Und wenn Du es drinne machst, und Deine Katze läßt die Maus entwischen, dann hast Du weiterhin das Problem. Dritte Möglichkeit: Du läßt die Maus einfach so draußen frei. Dies Möglichkeit rate ich Dir aber nur, wenn es wirklich keine andere Möglichkeit gibt. Denn wenn Du die Maus draußen freiläßt, dann frißt die Maus die Pflanzen der Bauern und Gärtner. Aber die Bauern und Gärtner bauen Pflanzen an, damit Du etwas zu essen hast. Gibt es noch mehr Möglichkeiten? Es gibt noch mehr. Ich habe im Internet Tipps zur Bekämpfung von Mäusen gesucht, und zwar nicht das gefunden was ich suchte, habe aber trotzdem noch einige weitere Möglichkeiten gefunden. Die vierte Möglichkeit: Du verkaufst die Maus an eine Zoohandlung. Aber dort wird sie nur als Futtertier verwendet. Nun, ich habe kein Problem damit, wenn eine Maus im Zoo als Futtertier verwendet wird, aber wenn Du schon so weit gelesen hast, dann hast Du ganz bestimmt ein Problem damit wenn die Maus als Futtertier verwendet wird. Es gibt noch eine fünfte Möglichkeit. Für die einen (und auch für Dich) sind Mäuse nur Schädlinge, die unsere Nahrungsmittel auffressen, und damit eine lästige Plage. Die anderen halten sich Mäuse als Haustiere. Nun ja, ich halte Leute, die sich Mäuse als Haustiere halten zwar für Spinner, aber jedem sein Hobby ... Nun ja, die anderen kaufen sich Mäusen in entprechenden Spezialläden für sehr viel Geld. Die einen fangen massenhaft Mäuse mit Mausefallen, und die anderen kaufen sich extra für diesen Zweck gezüchtete Mäuse für viel Geld in Spezialläden, weil sie Mäuse als Haustiere haben wollen. Da habe ich mir gesagt: "Das darf doch wohl nicht wahr sein!!!" Warum können nicht, die Leute für die Mäuse nur eine lästige Plage sind, die Mäuse den Leuten geben oder an die Leute verkaufen, die Mäuse gerne als Haustiere hätten. Damit wäre beiden geholfen. Und diese Möglichkeit gibt es neuerdings tatsächlich. Also, wenn Du Mäuse mit Lebendfallen gefangen hast, und sie gerne an Leute verkaufen oder verschenken willst, die sich Mäuse als Haustiere wünschen, dann geh' bitte auf

http://mitglied.lycos.de/mausworld

Und wenn Du Mäuse suchst, aber kein Geld oder nur wenig Geld dafür ausgeben willst, dann geh' bitte auf

http://mitglied.lycos.de/mausworld

Es gibt auch Menschen, die sich Ratten als Haustiere halten, aber mit Ratten läßt sich dieses Problem leider nicht auf die Art und Weise lösen, denn es gibt zwar auch Lebendfallen für Ratten, aber das Problem ist: Die Ratten gehen leider nicht in die Fallen. Was die Bekämpfung der Ratten angeht, so gibt es bei Ratten leider keine Alternative zu Rattengift.
<<<

Wir dürfen gespannt sein, was Herr Brauns uns zukünftig noch zu bieten hat (wenn er auch über das Monatsende hinaus noch Internetzugang erlangt ...).

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Achim Stößer 14.10.02 13:50 
 Die Mails   neu 
 Achim Stößer 14.10.02 14:07 
 Vegetarian People   neu 
 Achim Stößer 24.12.04 14:31 
 Die Homepage - best of   neu 
 Achim Stößer 14.10.02 15:49 
 Re: Die Homepage - best of   neu 
 Roland 16.10.02 02:05 
 Re: Die Homepage - best of   neu 
 Zean 14.11.02 14:17 
 Re: Die Homepage - best of   neu 
 Achim Stößer 14.11.02 14:58 
 Re: Die Homepage - best of   neu 
 Katl 29.11.02 10:31 
 neuer Linktipp   neu 
 martin 31.10.02 17:52 
 Re: neuer Linktipp   neu 
 Achim Stößer 02.11.02 17:23 
 was passiert, wenn Vegetarier HPs für Veganer machen   neu 
 martin 02.11.02 17:28 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 afriba 13.11.02 14:05 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Achim Stößer 13.11.02 14:18 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 afriba 13.11.02 14:26 
 Kläglich   neu 
 Achim Stößer 13.11.02 15:17 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 VegVegHurra 15.11.02 13:41 
 Immer kläglicher   neu 
 Achim Stößer 15.11.02 13:59 
 Er hat eine neue   neu 
 Achim Stößer 15.11.02 21:59 
 wo ist die Grenze der Lächerlichkeit?   neu 
 martin 15.11.02 22:35 
 Re: wo ist die Grenze der Lächerlichkeit?   neu 
 Iris 16.11.02 00:39 
 Brauns bei antivegan.de   neu 
 Achim Stößer 16.11.02 14:15 
 Er rafft's nicht   neu 
 Iris 24.11.02 23:58 
 dem ist echt nicht mehr zu helfen   neu 
 martin 25.11.02 17:37 
 Roland Brauns und die Psychiatrie   neu 
 Achim Stößer 25.11.02 20:04 
 Re: dem ist echt nicht mehr zu helfen   neu 
 anna.t 25.11.02 21:26 
 Re: dem ist echt nicht mehr zu helfen   neu 
 Achim Stößer 25.11.02 22:01 
 Psychiatrie   neu 
 Achim Stößer 25.11.02 23:03 
 Re: Rolands Eigentor   neu 
 anna.t 26.11.02 20:50 
 sie zeigen ihr wahres gesicht - wollen es aber selbst nicht sehen   neu 
 elisabeth 30.11.02 15:28 
 Re: sie zeigen ihr wahres gesicht - wollen es aber selbst nicht sehen   neu 
 Achim Stößer 30.11.02 15:33 
 Re: Er hat eine neue   neu 
 Susanne 16.11.02 12:39 
 Brauns: erheiternd oder gemeingefährlich?   neu 
 Achim Stößer 16.11.02 13:49 
 Re: Er hat eine neue   neu 
 Volker 25.11.02 22:24 
 Lesen ist manchmal schon schwierig   neu 
 Achim Stößer 25.11.02 22:38 
 Die schlechtesten aller Homepages   neu 
 Achim Stößer 15.11.02 22:02 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Claude 18.11.02 14:09 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Volker 18.11.02 15:59 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 anna.t 18.11.02 20:50 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Volker 19.11.02 11:24 
 Re: news von Roland   neu 
 anna.t 22.11.02 18:24 
 Neu: seine Antitierrechtsseite   neu 
 Achim Stößer 23.11.02 13:08 
 Re: Roland schreibt Amok   neu 
 anna.t 27.11.02 09:13 
 Re: Roland schreibt Amok   neu 
 Achim Stößer 28.11.02 19:17 
 Re: Roland schreibt Amok   neu 
 anna.t 28.11.02 23:33 
 Der beste Beitrag: Die Macht des Roland Brauns   neu 
 Achim Stößer 28.11.02 19:14 
 Re: Der beste Beitrag: Die Macht des Roland Brauns   neu 
 Tanja 28.11.02 20:24 
 eine Ende der Lachkrämpfe   neu 
 martin 28.11.02 21:38 
 Re: eine Ende der Hoffnung   neu 
 anna.t 29.11.02 21:47 
 Re: eine Ende der Hoffnung   neu 
 Tanja 29.11.02 21:58 
 Re: ein Ende der Sünde   neu 
 anna.t 29.11.02 22:24 
 Es lebe Brauns   neu 
 Achim Stößer 30.11.02 06:48 
 Die 7 Foren des Roland Brauns   neu 
 Achim Stößer 22.03.03 14:36 
 Re: Die 7 Foren des Roland Brauns   neu 
 Achim Stößer 30.03.03 00:58 
 Re: Die beste Homepage für Veganer   neu 
 Adam 22.03.03 15:58 
 Larven   neu 
 Achim Stößer 22.03.03 16:04 
 Re: Larven   neu 
 VolkerK 23.03.03 15:42 
 Re: Larven   neu 
 Achim Stößer 24.03.03 11:13 
 Halluzinationen des Roland Brauns   neu 
 Achim Stößer 10.06.03 16:38 
 Die Madonna hat wirklich geweint ...   neu 
 Achim Stößer 11.06.03 10:44 
 Re: Die Madonna hat wirklich geweint ...   neu 
 Marek 12.06.03 10:31 
 Re: Die Madonna hat wirklich geweint ...   neu 
 Achim Stößer 12.06.03 12:50 
 skandalöse Enthüllung   neu 
 martin 12.06.03 20:06 
 Elvis quillt Kakao aus den Ohren   neu 
 Achim Stößer 13.06.03 10:55 
 Ansteckend?   neu 
 Achim Stößer 15.06.03 14:20 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte