antiSpe Fragen und Antworten
In diesem Forum können Sachfragen zu antispeziesistischen / tierrechts- / veganismusrelevanten Themen gestellt (und hoffentlich beantwortet) werden, die nicht leicht über entsprechende Websites zu beantworten sind.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   neueres Thema  •  früheres Thema 
 Füchse vegan ernähren unmöglich?
Name: auelb Permalink: http://tierrechtsforen.de/5/43203

Datum: 19.09.13 14:56

Auf der Facebook Seite des VGT wurde folgendes Zitat von den Betreibern des "Tierparadies Schabenreith" verbreitet:

Zitat:
"Unbedingt braucht ein Fuchs Küken – und davon hat er einige verdrückt. Einmal ist ein Huhn an Altersschwäche gestorben und da brauchte er einige Stunden um es in seine Höhle zu schleppen. Das war sein erstes Erfolgserlebnis.[...]zum Speiseplan sei gesagt, dass eine vegane Ernährungsweise ein Todesurteil für Füchse wäre."
Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151880324481210&set=a.418204661209.211460.136345101209&type=1


Weiß jemand, ob das stimmt? Ist es unmöglich Füchse vegan zu ernähren?

Ein weiteres Schabenreith Zitat ist ja offensichtlich Unsinn:

Zitat:
"Auch Harald Hofner vom Tierparadies Schabenreith rät davon ab, Katzen nur pflanzliches Futter [Ich nehme an mit pflanzlich ist vegan gemeint] zu geben: 'Im Gegensatz zu Hunden brauchen sie Muskelfleisch unbedingt, um gesund zu bleiben.'"
Quelle: http://www.nachrichten.at/nachrichten/gesundheit/Hunde-als-Veganer-geht-das;art114,541023


Deswegen habe ich am Wahrheitgehalt der Aussage des 1. Zitats Zweifel.

Beitrag beantworten
 Beitragsübersicht   neueres Thema  •  früheres Thema 


 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte