antiSpe Fragen und Antworten
In diesem Forum können Sachfragen zu antispeziesistischen / tierrechts- / veganismusrelevanten Themen gestellt (und hoffentlich beantwortet) werden, die nicht leicht über entsprechende Websites zu beantworten sind.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: normale Hühner - Eier
Name: TobiTobi Permalink: https://tierrechtsforen.de/5/43266/43267

Datum: 08.04.15 18:50
Dieser Beitrag wurde 1163 mal gelesen

>
> Dazu hätte ich zwei Fragen. 1) Wo ist die wissenschaftliche
> Quelle dazu? Ich habe einem Bauern nämlich davon erzählt, der
> mich dann als naturfremde Spinnerin abgetan an, dass ich
> denke, ein normales Huhn läge ca. 6 Eier. :-( Bei wikipedia
> steht, dass das Bankivahuhn, das durch Züchtung das heutige
> "Haushuhn" ist, 2mal im Jahr 6-12 Eier legt.


Dazu mal eine Gegenfrage, die Dir helfen soll, die Antwort selbst
zu finden:

Was denkst Du, welche Hühner ein Bauer gefangenhält und für seine
Bereicherung ausbeutet?
a) Hühner, welche seit Jahrzehnten gezielt dazu gezüchtet worden sind, um möglichst effizient benutzt werden zu können? So effizient, dass sie dazu nur etwa gut 1 Jahr in der Lage sind und dann ermordet werden.
b) Hühner, die etwa so viele Nachkommen (und damit Eier) hervorbringen, wie bei Vögeln dieser Art ursprünglich üblich?

"Naturfremd" passt also eher auf....?



> 2)Was bedeutet "bei Verlust durch äußere Einflüsse"? Ist
> damit der Verlust der Eier gemeint? Also z.B. wenn jemand die
> Eier klaut, dann legt die Henne sozusagen Eier nach?

Bingo!

Wenn ein paar Eier bspw. einem Fuchs zum Opfer fallen oder eben einfach kaputt gehen, weil sie vielleicht an einem Stein angeschlagen sind ( -> äußere Einflüsse), können diese Verluste teilweise ausgeglichen werden. Ähnlich bei vielen anderen Spezies. Erhöht sich der Selektionsdruck (etwa durch eine erhöhte Sterblichkeitsrate durch Nahrungsmangel oder durch Rumballern aus Spaß), ist eine häufige Reaktion eine erhöhte Geburtenrate um den äußeren Einflüssen entgegenzuwirken.

Tobi

Edit: Format

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 normale Hühner - Eier   neu 
 Kihte 08.04.15 15:33 
 Re: normale Hühner - Eier   neu 
 Tobi 08.04.15 18:50 
 Re: normale Hühner - Eier   neu 
 Kihte 08.04.15 19:18 
 Re: normale Hühner - Eier   neu 
 Tobi 08.04.15 20:04 
 Re: normale Hühner - Eier   neu 
 Kihte 08.04.15 20:43 
 Re: normale Hühner - Eier   neu 
 Tobi 08.04.15 21:17 
 Wie viele Eier legen Hühner und andere Vögel?   neu 
 Achim Stößer 08.04.15 21:56 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte