Tierrechtsforum
Hier können Vorgehensweisen diskutiert und Informationen ausgetauscht werden, die dazu dienen, die Tierrechte zu verwirklichen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Fleisch - die öffentliche Wahrnehmung?
Name: Nicole Permalink: https://tierrechtsforen.de/1/5804

Datum: 28.07.06 15:52
Dieser Beitrag wurde 4593 mal gelesen

aus der BLÖD-Zeitung:

http://www.bild.t-online.de/BTO/news/aktuell/2006/07/28/mutter-tochter-serie-teil-5/serie-muetter-toechter-teil5.html

Papa schiebt in einer Brotfabrik Schichtdienst, kommt meistens erst im Morgengrauen heim. Mama steht viermal die Woche an der Fleischtheke und schneidet Schnitzel oder Kochschinken."

(...)

"Nadine weiß, was sie will: „Ich mache später Karriere. Am liebsten will ich Pathologin werden.“
„Quatsch“, schimpft Simone (die Mutter, die an der Fleischtheke arbeitet, Anm. der Verf.), die es merkwürdig findet, daß ihre Kleine später mal Leichen aufschneiden will. Sie tröstet sich: „So genau wissen Mädchen mit 17 doch auch noch nicht, was sie wollen! “"

...Mama steht viermal die Woche an der Fleischtheke und schneidet Schnitzel oder Kochschinken... die es merkwürdig findet, daß ihre Kleine später mal Leichen aufschneiden will...

wollt ich nur mal loswerden ;)

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Fleisch - die öffentliche Wahrnehmung?   neu 
 Nicole 28.07.06 15:52 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte