Antisexismusforum
In diesem Forum kann über Sexismus / Antisexismus diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antisexismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Clemens beifallheischend bei Veggielove
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/12/36/39

Datum: 11.03.03 09:13
Dieser Beitrag wurde 2278 mal gelesen

>>>
Zitat:

Kürzlich habe ich im Forum von vegan.at folgende Zeile von Achim Stößer zu lesen bekommen:

> "Wer lügt (wie hier Clemens) zeigt, daß er keine Argumente hat."

Diese Aussage bezog sich auf meine Kritik an Achims Seite www.antisexismus.de
Dort gibt es ausschließlich Themen, die sich auf Sexismus gegen Männer beziehen. Noch dazu bin ich der Meinung, daß sich einige Beiträge klar gegen Erfolge der feministischen Bewegungen richten und Feminismus ins Lächerliche ziehen.
Ich würde kein Wort verlieren, wenn es als Gegengewicht zu den etlichen männerbezogenen Beiträgen auch den einen oder anderen brauchbaren frauenbezogenen Beitrag gäbe. Gibt es aber (zumindest bis jetzt) nicht.

Nun habe ich mir die Zeit genommen, den Vorwurf zu konkretisieren und folgenden Text ins Antisexismus-Forum zu stellen. Ich möchte ihn aber auch hier (und auf vegan.at) posten, weil ich den Text nicht umsonst geschrieben haben will, falls ihn Achim löscht.

ICH BITTE EUCH UM EURE MEINUNGEN !!!!!!!
Liebe Grüße, Clemens
<<< http://f25.parsimony.net/forum63775/messages/5229.htm

>>>
Zitat:

>Willst du nicht auch erwähnen, wie du [siehe Link] als Sexist entlarvt wordest.

Nein, will ich nicht erwähnen, da es nicht so ist.
Der Vorwurf, ich sei sexistisch gegen Männer, ist natürlich völlig absurd. Erstens bin ich selbst ein Mann und zweitens habe ich ja bereits geschrieben, dass ich prinzipiell DAFÜR bin, auch Männerthemen aufzugreifen ... also sozusagen Maskulismus und Feminismus zu vereinen.
Es stört mich nur die Einseitigkeit von antisexismus.de Würde man nur von dieser Seite ausgehen, so müßte man annehmen, Benachteiligungen träfen nur die Männerwelt (außer in der Religionswelt).
Daß Achim ein Anti-Theismus-Kapitel mit feministischen Themen nur auf Religion bezogen in die Website integriert hat, ist zwar ganz nett, aber - und das ist meine subjektive Meinung und gleichzeitig der springende Punkt - absolut nebensächlich. Denn diese Themen (Hexenverbrennung etc.) sind Themen, die er 1:1 aus seinen Atheismus-Rubriken übernommen hat. Auch wenn es sich um berechtigte Themen handelt, glaube ich dennoch, daß es sehr schwach ist, wenn sich feministische Themen auf diese Rubrik, die nicht explizit feministisch, sondern in erster Linie antitheistisch ist, beschränken. Wo also sind feministische Bezüge in der Rubrik "Gesellschaft", wo sie wirklich vertreten sein sollten, wenigstens eines?! Wo sind sie in all den anderen Sections? ... Sie sind NUR im Atheismus-Bereich ......
Und DAS ist der Knackpunkt. Achim glaubt, das sei "feministisch" genug, um die Website als "unabhängig vom Geschlecht" zu bezeichnen.
Ich hingegen sehe in der ganzen Site eher eine gewollte Provokation, nachdem es dem Heißläufer Achim vermutlich aufgestoßen hat, daß Männerprobleme in der Antisexismusbewegung übergangen werden. Ich sehe das Problem aber NICHT darin, DASS er "maskulistische" Themen aufgreift!!!! Ich finde die Idee sogar gut!!! Nur eben unter anderen Bedingungen.
Ich bin also KEIN Sexist gegen Männer, bloß schärft es mich nicht mehr, auch nur einen weiteren Satz in Achims Foren zu setzen, um das klar zu stellen. Soll er sich über mich ausspinnen wie er will .... hab keine Lust mehr auf Maqi und Co.

Ich würde hingegen sehr, sehr gerne die Meinungen der anderen Veggielove-User hören.

LG
Clemens
<<< http://f25.parsimony.net/forum63775/messages/5241.htm

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Clemens 08.03.03 21:42 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Tanja 09.03.03 14:16 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Achim Stößer 09.03.03 14:24 
 Clemens beifallheischend bei Veggielove   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 09:13 
 Re: Clemens beifallheischend bei Veggielove   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 09:49 
 Widerlegung der Vorwürfe   neu 
 Clemens 11.03.03 10:59 
 die Sache mit den Definitionen   neu 
 martin 11.03.03 20:28 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Clemens 11.03.03 21:13 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 22:12 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Clemens 11.03.03 23:32 
 Die Sache mit den Belegen   neu 
 Achim Stößer 19.03.03 15:56 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Nicelar 08.08.04 10:54 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Nicelar 15.11.04 13:39 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Hannes Benne 25.08.11 21:55 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Katarina Doos 24.08.14 11:19 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte