Antisexismusforum
In diesem Forum kann über Sexismus / Antisexismus diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antisexismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: die Sache mit den Definitionen
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/12/36/46

Datum: 11.03.03 22:12
Dieser Beitrag wurde 2051 mal gelesen

> Meine Kritik bestand aber in erster Linie darin, dass alle
> Deine feministischen Themen lediglich Beiträge sind, die aus
> (berechtigten) Anti-Theismus-Kapiteln Deiner anderen Websites
> übernommen wurden. Die Beiträge sind also in erster Linie aus
> antitheistischer Motivation heraus entstanden. Explizit für
> Anti-Sexismus hast Du Dir nicht dir Mühe gemacht, auch nur
> einen einzigen Artikel zu schreiben, dafür aber etliche
> maskulistische Beiträge. Es entsteht der Eindruck, Du würdest
> nur nach maskulistischen Themen suchen, denn ich kann mir
> nicht vorstellen, dass Du im Zuge all der Recherchen, nicht
> einmal auf ein einziges Thema gestoßen bist, in dem es um
> Diskriminierung von Frauen geht, gleichzeitig aber
> offensichtlich die verstecktesten und ausgefallensten (wohl
> gemerkt auch interessanten und berechtigten) maskulistischen
> Themen entdeckt hast.
> Die Vermutung liegt nahe, daß Du ausschließlich zu solchen
> recherchierst !!!
> DAS ist der Vorwurf, wenn man ihn auf den Punkt bringt.

Das ist die Lüge, die durch wiederholen nicht wahrer wird.

Beispiel: Ich durchjsuche das StBG nach sexistischen Gesetzen. Alle, die ich finde, diskriminieren Männer. Was nun? Soll ich das StBG umschreiben?

Ich lese die heutigen dpa-Meldungen. Alle Meldungen zum Thema Sexismus betreffen die Diskriminierung von Männern. Meine Schuld?

Ich suche Definitionen des Worts Sexismus. Und finde prompt zahlreiche sexistische Definitionen - die alle Männer diskriminieren. Du übrigens auch, siehe oben. Komisch, was?

Übrigens, auch wenn Du shriek11 gelöscht hast, wissen doch alle, die drauf waren, noch genau, wie sexistische die Seite war ...

Und noch immer warten wir gespannt auf all die frauendiskriminierenden Paragraphen des StGB, die Literaturausschreibungen nur für Männer, die Gerichtsurteile, daß es völlig in Ordnung ist, wenn nur Frauen zum Bund müssen ... also her damit. Aber ich fürchte, wir warten (wie schon seit Bestehen der Website, was einhergeht mit Clemensklon"kritik", hier würde "falsch gewichtet") vergebens.


Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Clemens 08.03.03 21:42 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Tanja 09.03.03 14:16 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Achim Stößer 09.03.03 14:24 
 Clemens beifallheischend bei Veggielove   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 09:13 
 Re: Clemens beifallheischend bei Veggielove   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 09:49 
 Widerlegung der Vorwürfe   neu 
 Clemens 11.03.03 10:59 
 die Sache mit den Definitionen   neu 
 martin 11.03.03 20:28 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Clemens 11.03.03 21:13 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Achim Stößer 11.03.03 22:12 
 Re: die Sache mit den Definitionen   neu 
 Clemens 11.03.03 23:32 
 Die Sache mit den Belegen   neu 
 Achim Stößer 19.03.03 15:56 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Nicelar 08.08.04 10:54 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Nicelar 15.11.04 13:39 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Hannes Benne 25.08.11 21:55 
 Re: Ist Anti-Sexismus nur maskulin ???   neu 
 Katarina Doos 24.08.14 11:19 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte