Pressespiegel
Der Pressespiegel führt tierrechtsrelevante Nachrichtenmeldungen auf. Auch aus urheberrechtlichen Gründen sind hier nur redaktionelle Beiträge möglich. Geeignete Beiträge mit genauer Quellenangabe bitte mailen. Zur Diskussion eines Beitrags bitte ein geeignetes anderes unserer Foren verwenden und einen Link auf den jeweiligen Beitrag setzen.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Investieren, auswandern oder schließen?
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/13/447/617

Datum: 07.09.04 10:02
Dieser Beitrag wurde 10125 mal gelesen

Die Lage der Eierproduzenten in Deutschland

Von Wolfgang Hörter


Legehennen in einem Käftig (Foto: AP)

Ab 2007 soll es in Deutschland verboten sein, Hühner in Käfigen zu halten. Die anderen Länder der Europäischen Union ziehen erst fünf Jahre später nach. Fünf Jahre, in denen die Geflügelzüchter hierzulande wegen der Wettbewerbsverzerrung erhebliche Umsatzeinbußen fürchten und viele deshalb sogar um ihre Existenz bangen. Doch vielleicht kommt es ja doch noch alles ein bisschen anders. Die Geflügelzüchter bereiten sich angesichts dieser ungewissen Situation ganz unterschiedlich auf die Zukunft vor.

Lambert Lehnertz züchtet Legehennen in Habscheid in Rheinland-Pfalz. Der Geflügelwirt hat bislang die Hühner in Käfigen gehalten. Aber jetzt baut er am Ortsrand einen neuen Stall:

Insgesamt ist der Stall für insgesamt 10.000 Tiere in Bodenhaltung gedacht. Mit einem überdachten Außenbereich - Kaltscharraum sagt man dazu- wo die Tiere die Möglichkeit haben ins Freie zu gelangen.

Der Stall ist das modernste was zur Zeit in Deutschland gibt. Die glücklichen Hühner bekommen sogar ein Radio:

Es hat sich erwiesen, dass durch wechselhafte Töne das Huhn abgelenkt wird.

Und Ablenkung muss sein, sonst kommt es bei der Bodenhaltung schnell zu Hackordnungskämpfen. Neben der Sauberkeit und Hygiene im Stall, ist das das schwierigste Problem bei der Bodenhaltung. Außerdem braucht man für die Bodenhaltung mehr Platz und mehr Personal. Zum Beispiel weil die Eier von Hand eingesammelt werden müssen. Das einzelne Ei ist damit teuerer als das aus dem Ausland:

Holland, Belgien, Frankreich usw. dürfen bis 2012 in Käfigen weiterproduzieren. Zudem dürfen sie in dem sogenannten Kleingruppen-Käfig die Hühner weiter halten. Das ist auch ein Käfig, der in Deutschland verboten ist. Das heißt die Nachbarländer reiben sich regelrecht die Finger nach dem deutschen Markt.

Karl-Heinz Weinand aus Niederprüm, ebenfalls Geflügel-Wirt, sieht durch diese unterschiedlichen Regelungen seine Existenz gefährdet.

Es ist die Frage, ob man den erforderlichen Mehrpreis überhaupt realisieren kann. Und nachdem, was ich sehe ist es nicht so ohne weiteres möglich.

Jeder wünsche Bodenhaltung, aber nur wenige seien bereit den höheren Preis zu bezahlen. Und dieses Problem sieht auch Thomas Janning vom Bundesverband Deutsches Ei.

Die Prognosen gehen dahin, dass langfristig das Verbraucher-Verhalten sich einpendeln wird bei 50%. Das heißt: 50% der Verbraucher werden Eier aus Freiland- und Bodenhaltung kaufen und die anderen 50% werden bedient aus Käfighaltung.

Deshalb sollen in Deutschland beide Haltungsformen erlaubt werden. Da der Kunde das so will. Sonst würde es wie in der Schweiz laufen: dort sind die Käfige schon länger verboten. Die Folge: es werden mehr Billig-Eier importiert. Zu Lasten der einheimischen Bauern. ALDI Nord hat vor wenigen Monaten die Käfig-Eier aus dem Regal genommen. Weil die Verkaufszahlen zurück gingen, gab es sie dann doch wieder. Vor wenigen Tagen wurden sie wieder aus dem Regal genommen. Jetzt gibt es aber dafür die Eier aus Bodenhaltung zum Dumping-Preis von 69 Cents für die 10er-Packung...

Letzendlich hat man bei ALDI wohl die Absicht auf Alternativhaltung überzugehen. Somit hat man dieses hin- und her. ALDI wird aber erkennen müssen, dass man ein teureres Ei anbietet und diese Umsätze im Eier-Segment nicht gemacht werden können.

Denn der Konkurrent Lidl bleibt bei Käfig-Eiern und ist ebenfalls mit dem Preis runter: dort kostet die 10er-Packung nun 39 Cents. Preise, die allerdings derzeit von einer übermäßigen Produktion herrühren und wohl auf Dauer kaum so bleiben werden, da sich so die Herstellung nicht rentiert. Dennoch: solange der Kunde Käfig-Eier kauft, gibt es große Skepsis bei den Hühner-Züchtern. Landwirt Weinand stellt deshalb noch nicht um - auch wenn er nicht generell gegen die Bodenhaltung sei:

Ich warte jetzt erst mal ab. Erstens: wird eine Umstellung finanziell gefördert, so dass es auch tragbar ist? Zweitens: Wie sieht es mit einer Entschädigung aus? Denn es ist ja eine Klage beim
Bundesverfassungsgericht diesbezüglich anhängig und die Klage wurde angenommen. Das heißt, die Chancen stehen gar nicht so schlecht.

Und es bahnt sich ein Kompromiss an: Die Landwirtschaftsminister von Bund und Ländern würden demnach ein artgerechteres Käfig-Haltungssystem doch erlauben. Noch in diesem Herbst könnte die Entscheidung fallen:

Es ist ein System, wo die Henne sehr viel Platz hat. Das sind Gruppen mit so 60 Tieren. Dazu gehört ein Nest, dazu gehören Sitzstangen. Und es gehört ein Scharr-Bereich dazu, damit die Hennen auch Staub baden können, also all ihre arttypischen Verhaltensweisen in diesem System
ausleben können.


http://www.dradio.de/dlf/sendungen/umwelt/300675/
6.9.2004

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Sind bald auch Hühner lila?   neu 
 Achim Stößer 17.03.04 10:07 
 Wenn die Hennen nicht rennen dürfen   neu 
 Achim Stößer 17.03.04 10:08 
 Lecker Veganismus   neu 
 Achim Stößer 20.03.04 20:30 
 Ich wollt, ich wär ein Huhn bei Oma Oetting   neu 
 Achim Stößer 10.04.04 12:23 
 Wo sich Legehennen sauwohl fühlen   neu 
 Achim Stößer 19.04.04 22:56 
 Hühner: "Die ÖVP hat uns ein Ei gelegt"   neu 
 Achim Stößer 14.05.04 22:08 
 Ich wollt', ich wär' ein Huhn   neu 
 Achim Stößer 25.05.04 19:13 
 Osteier-Tanz   neu 
 Achim Stößer 25.05.04 19:15 
 Darf ein Bauer Eier aus Käfighaltung anbieten?   neu 
 Achim Stößer 26.05.04 18:20 
 Ein Bauer, der der Zeit voraus ist   neu 
 Achim Stößer 03.07.04 09:36 
 Hennen-Haltung in Deutschland regional unterschiedlich   neu 
 Achim Stößer 27.07.04 22:21 
 Verbände kritisieren "ruinöse Eier-Aktion" von Aldi-Nord   neu 
 Achim Stößer 07.08.04 07:43 
 Umzug der Legehennen in Kleinvolieren liegt auf Eis   neu 
 Achim Stößer 11.08.04 20:49 
 Bodennahe Eierpreise   neu 
 Achim Stößer 15.08.04 11:54 
 AKH Wien setzt auf artgerechte Tierhaltung: Ab sofort nur mehr Freilandeier   neu 
 Achim Stößer 19.08.04 09:13 
 AKH: "Freie" Eier vom Toni   neu 
 Achim Stößer 19.08.04 09:38 
 "Die Zeit ist reif dafür"   neu 
 Achim Stößer 19.08.04 09:41 
 Investieren, auswandern oder schließen?   neu 
 Achim Stößer 07.09.04 10:02 
 Mehr Freiheit für das Huhn   neu 
 Achim Stößer 25.09.04 07:08 
 Prozess: 8500 Hühner verendet   neu 
 Achim Stößer 05.10.04 22:58 
 EU-Tierschutzgesetz als Chance für heimische Hennen   neu 
 Achim Stößer 08.10.04 08:51 
 Neuer Krach um Hühnerkäfige   neu 
 Achim Stößer 08.10.04 08:53 
 Patt im Hühnerkampf   neu 
 Achim Stößer 08.10.04 08:55 
 Minister streiten über Käfige, Discounter werfen Käfig-Eier aus dem Sortiment   neu 
 Achim Stößer 08.10.04 09:00 
 Streit um Legehennen: Fronten verhärtet   neu 
 Achim Stößer 08.10.04 11:34 
 Hennenstandort Deutschland   neu 
 Achim Stößer 09.10.04 09:40 
 Künast ruft Länder im Legehennen-Streit zum Einlenken auf   neu 
 Achim Stößer 09.10.04 09:56 
 Erpressung mit Schweinen bei Hühnern   neu 
 Achim Stößer 09.10.04 09:58 
 Landwirtschaft: Zurück in den Käfig   neu 
 Achim Stößer 21.10.04 19:45 
 Lohses Lexikon   neu 
 Achim Stößer 05.12.04 09:43 
 Keine Quälerei bei der Weihnachtsbäckerei - Wir backen ohne "3"   neu 
 Achim Stößer 15.12.04 20:42 
 Huhn im Schließfach   neu 
 Achim Stößer 15.12.04 20:43 
 Zum Eierlegen nach Polen - Hühnerhalter hoffen auf Änderung der Hennenhaltung...   neu 
 Achim Stößer 15.12.04 21:34 
 Eier-Land Niedersachsen will Käfighaltung lockern   neu 
 Achim Stößer 15.12.04 21:43 
 VIER PFOTEN lädt ein: "Blockade-Club" Bundesrat   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 08:30 
 Zwei Jahre vor Pflichttermin: Plus verkauft keine Eier aus Käfighaltung mehr   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 08:41 
 Künast wirft Ländern Erpressung vor   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 09:19 
 Legehennen-Haltung: Künast will Bundesrat nicht folgen   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 20:18 
 Künast durchkreuzt Bundesratsbeschluss   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 20:21 
 Harte Zeiten für Hennen: Legebatterienverbot wird aufgeweicht   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 20:25 
 Kuhhandel um Glück von Hühnern und Schweinen   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 20:29 
 Hühner, Schweine und Erpressung   neu 
 Achim Stößer 17.12.04 22:04 
 Heftiger Handel mit Hühnern und Schweinen   neu 
 Achim Stößer 18.12.04 21:38 
 Künast besteht auf Käfigverbot für Hennen   neu 
 Achim Stößer 18.12.04 22:21 
 Rekordverdächtiges aus der Legebatterie - Riesenei in Langwege   neu 
 Achim Stößer 03.01.05 20:35 
 „Celler Kleinvoliere” macht die Hühner froh   neu 
 Achim Stößer 08.01.05 22:42 
 Höhn: Kein Dioxin in NRW-Eiern   neu 
 Achim Stößer 17.01.05 17:57 
 Gift in Freilandeiern   neu 
 Achim Stößer 17.01.05 18:01 
 Dioxinbelastete Eier: Streit um Hennenhaltung neu entbrannt   neu 
 Achim Stößer 17.01.05 19:23 
 Dioxin im Bio-Ei spricht nicht für Käfighaltung: Realismus tut Not   neu 
 Achim Stößer 17.01.05 19:52 
 Kaum Dioxinrisiko bei Eiern aus Bodenhaltung   neu 
 Achim Stößer 18.01.05 05:47 
 Im Käfig gibts kaum Stress   neu 
 Achim Stößer 21.01.05 19:28 
 Das Ei wird teurer, nicht besser   neu 
 Achim Stößer 12.03.05 09:58 
 Eier von glücklichen Hühnern nur ein Märchen?   neu 
 Achim Stößer 08.04.05 21:13 
 Leserbrief: "Tierquälerei"   neu 
 Achim Stößer 08.04.05 21:15 
 Hühnerfangen vor dem Hohen Haus   neu 
 Achim Stößer 10.06.05 09:54 
 Das Ende kleinbäuerlicher Eier-Idylle   neu 
 Achim Stößer 09.07.05 14:59 
 Experte: Geflügel und Eier aus industrieller Mast sind ungefährlich   neu 
 Achim Stößer 16.08.05 11:31 
 Wegen Vogelgrippe: Aus für Freiland-Geflügel   neu 
 Achim Stößer 19.08.05 11:53 
 Stallparty: Hausarrest für Geflügel   neu 
 Achim Stößer 20.08.05 11:22 
 "Hysterie ist fehl am Platze"   neu 
 Achim Stößer 01.09.05 11:00 
 Geflügelhalter fühlen sich von Politik allein gelassen   neu 
 Achim Stößer 03.09.05 19:48 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte