Atheismusforum
In diesem Forum können Themen aus dem Bereich Atheismus, Antitheismus, Religion diskutiert werden. Es ist Teil der Seite antitheismus.de.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Fröhliche Weihnachten usw.
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/16/674

Datum: 06.01.11 21:46
Dieser Beitrag wurde 2465 mal gelesen

Komisch, nicht einer hat mir heute "fröhliche Weihnachten" zurückgewünscht. Nichtmal die russisch-orthodoxe Kollegin. Und den Weihnachtsbaum im Foyer haben sie heute auch abgesägt, ausgerechnet heute, tsts.

Naja, vielleicht weil die Kopten aufgrund des heutigen (orthodoxen) Weihnachtsfests vermehrt Anschläge befürchten?

Irgendwas mache ich falsch.

Wann ist denn das nächste Neujahr? Ah, 3. Februar 2011 (chinesisch) bzw. 29.09.2011-30.09.2011 (jüdisch).

Überhaupt fände ich mal eine Liste von Feiertagen nicht schlecht, die säkularisiert werden könnten (ich wollte schon immer mal an Weihnachten einen Weihnachtsbaum traditionsgemäß von der Decke hängen lassen, aber ich traue der Decke hier nicht so ganz).

Zuckerfest klingt doch süß nett (2011: 30. August) - Kinder werden sich da über haufenweise Süßigkeiten freuen (apropos, wie heißt nochmal diese türkische Süßspeise aus weißen Bohnen?).

Vielleicht auch Chanukka mit Krapfen, Münzenschenken und Dreidelspielen? Natürlich ohne Gebete und Gänseleichenfressen.

Achim

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Fröhliche Weihnachten usw.   neu 
 Achim Stößer 06.01.11 21:46 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte