Komplementärforum
Dieses Forum bietet die Möglichkeit, Beiträge aus anderen Foren zu zitieren und zu beantworten.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?
Name: JayJay Permalink: https://tierrechtsforen.de/4/3677

Datum: 30.08.09 17:55
Dieser Beitrag wurde 2461 mal gelesen

Zitat von http://fleischverbot.info/petition/:
Zitat:

Bitte unterschreiben Sie unsere Petition zum Gesetz Fleischverbot.

Wenn wir nicht SOFORT, innerhalb der nächsten Jahre handeln, wird es zu einer globalen ökologischen Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes kommen

- Laut der FAO (Welternährungsorganisation UN) verursacht landwirtschaftliche Tierhaltung mehr Treibhausgas-Emissionen als der Verbrauch von Benzin in PKW, LKW und anderen Verkehrsmitteln.

- Nutztierhaltung nimmt 70% der gesamten landwirtschaftlichen Fläche der Erde in Anspruch, einschliesslich der für den Anbau von Futtermitteln genutzten 33% des gesamten Ackerlandes.

- Landwirtschaftliche Tierhaltung führt zur Abholzung von Wäldern, um Platz für neues Weideland zu schaffen, und zu einer gravierenden, weit verbreiteten Verschlechterung des Bodens durch Überweidung, Verdichtung und Erosionen.

- Landwirtschaftliche Tierhaltung ist eine Hauptbedrohung für die zunehmend knapper werdenden Wasserressourcen der Erde. Grosse Mengen Wasser werden verbraucht, um Futtermittel für landwirtschaftlich genutzte Tiere zu produzieren.

- Tiere konsumieren mehr Protein als sie produzieren. Für jedes Kilogramm tierischen Proteins, das produziert wird, konsumieren Tiere im Durchschnitt fast 6 Kilogramm pflanzliches Protein in Form von Getreide und Grünfutter.

- Es braucht ca 20′000 bis 40′000 Liter Wasser, um ein Kilogramm Rindfleisch zu produzieren, und etwa 900 Liter, um ein Kilogramm Weizen zu produzieren.

- Jeden Tag werden Millionen von Tieren auf der ganzen Welt für den ungesunden Fleischkonsum getötet.

- Ein Kind verhungert alle 2-3 Sekunden! Die 760 Millionen Tonnen Getreide, die jährlich weltweit von der landwirtschaftlichen Tierhaltung konsumiert werden, würden reichen, um die weltweite Nahrungsmittelknappheit 14 Mal zu decken!

Es ist Aufgabe der Regierung, ihre Bürger, die Tiere usw. zu schützen und das wird durch ein Fleischverbot gewährleistet.

Bitte unterzeichnen Sie die Petition, denn ohne Sie werden sich die Dinge nicht verändern und ohne Sie werden sie sich nicht schnell genug verändern.

Jede Stimme zählt! Wenn Sie einem Gesetz zum Fleischverbot zustimmen, unterzeichnen Sie hier. Die Petition wird an die Regierungen in Europa übergeben.

Vielen Dank und beste Wünsche!


Ist das nun eine Form von Faulpetitionismus?

Immerhin wäre die Abschaffung der Fleischindustrie doch schon mal ein enormer Fortschritt. Oder wird durch ein derartiges Verbot nur Vegetarismus/Tierschutz gefördert und eine Umsetzung der Tierrechte weiter verzögert?

Auffällig ist auf jedenfall schonmal, dass gesundheitliche und ökologische Gründe bei dieser Petition ganz weit oben stehen.
Von Veganismus oder Tierrechten ist nicht die Rede.

Was denkt ihr dazu?

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Jay 30.08.09 17:55 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Mona 30.08.09 19:20 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Mona 30.08.09 19:59 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 martin 31.08.09 08:36 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Achim Stößer 31.08.09 18:06 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Mona 31.08.09 19:06 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Achim Stößer 31.08.09 19:30 
 Petitionen tun nur etwas...   neu 
 Claude 30.08.09 21:39 
 Re: Petition zum Verbot von Fleisch sinnvoll?   neu 
 Ricarda 31.08.09 11:44 
 Müllhühner   neu 
 Achim Stößer 31.08.09 17:08 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte