antiSpe Fragen und Antworten
In diesem Forum können Sachfragen zu antispeziesistischen / tierrechts- / veganismusrelevanten Themen gestellt (und hoffentlich beantwortet) werden, die nicht leicht über entsprechende Websites zu beantworten sind.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   voriger Beitrag  •  nächster Beitrag 
 Re: Ich bin verwirrt.
Name: Tanja Permalink: http://tierrechtsforen.de/5/3297/3303

Datum: 15.07.05 10:16
Dieser Beitrag wurde 1283 mal gelesen

Hallo Janina,

einiges wurde ja schon geklärt, aber ich will auch noch mal an einigen Stellen versuchen, Licht in Dein Dunkel zu bringen. ;-)

> Ich hangele mich seit gestern von einer Webseite zur anderen.
> Der Radikalismus, die Laien/Anfänger/Interessierte
> abschreckenden rhetorischen Krampfadern, die Insider-Allüren
> – ihr verunsichert mich, hoffentlich-vegan seit drei Tagen,
> extrem. Boller gegen Maqi und pro UL und Maqi gegen Radix und
> umgekehrt? Der ist ein Betrüger, der ein Fälscher,
> Sektiererbundler, Vergewaltiger, Pseudo-/Antiveganer, Hetzer,
> die und die verbreiten Fehlinformationen und sowieso – Kaplan
> stinkt nach Pipi.

Ob und wie Kaplan stinkt, weiß wohl niemand hier, da das Interesse, ihn persönlich zu treffen, wohl so gegen Null geht. ;-) Aber daß es nun mal scheiße ist, von Tierrechten zu schreiben (um Kohle damit zu verdienen bzw. um Spenden betteln zu können) und dann selbst Tiere auszubeuten, sollte ja klar sein. Auf http://maqi.de/ul findest Du Infos über das Universelle Leben - und Boller und Radix..., naja, zu denen steht ja einiges hier im Forum; so wichtig, da man zu denen auch noch eine eigene Webseite machen müßte, sind die aber nicht. ;-)

> Der Stößer ließ seine Katzen (doch
> eigentlich Gefangene?) verhungern.

Du mußt ja in 3 Tagen unheimlich viel gelesen haben. Hast Du Dich in der Zeit außer um auf's Klo zu gehen überhaupt vom PC wegbewegt? ;-)) Aber dazu hast Du mittlerweile sicher einiges über die Suchfunktion hier im Forum gefunden und ich muß Dir nicht mehr erklären, daß Tierrechtler selbstverständlich Tiere, die in Not sind, bei sich aufnehmen (soweit möglich) und dann nach Möglichkeit natürlich auch vegan versorgen.

> Tierrechtsdemos sind
> peinlich,

Das hast Du hier sicher nirgendwo gelesen; leider sind nur die wenigsten "Tierrechtsdemos" tatsächlich solche. Ich bin für mehr Tierrechtsdemos. :-)

> Auf
> Fleischesser und Vegetarier darf ich mich nicht einlassen;
> Amouren mit erwähnten Vertretern sind sowieso undenkbar, da
> ich mir meine Dopamine gefälligst für ein gleichgesinntes
> Exemplar aufsparen soll.

Dir sagt doch niemand, was Du tun sollst?! Auch hier hilft die Suchfunktion, da habe ich mich schon mal ausführlich mit der Thematik auseinandergesetzt.

> Fotografin darf ich nicht werden,
> außer vielleicht, ich übergehe die elementarste Praxis und
> beschränke mich von vornherein auf die hippe,
> zukunftsweisende Digitalfotografie.

Es geht nicht um "hipp" oder "zukunftsweisend" sondern darum, daß man mit konventioneller Fotografie die Ausbeutung und Ermordung von Tieren unterstützt.

> Leute, die in diesem Chaos die Übersicht verlieren, sind
> erschreckend schlecht informiert. Ist euch jemals jemand
> vegan genug? Ich fahre mit dem nicht-veganen Bus zu meinem
> Job, bei dem ich nicht-vegane Produkte an die nicht-vegane
> Frau bringen muss, damit ich mir Seitan & Co. finanzieren
> kann. Ich bin Schülerin, keine Biochemikerin, keine
> Lebensmittelkundlerin.

Matthias schrieb ja schon, daß man sich zumindest einen einigermaßen veganen Nebenjob suchen können sollte. Wenn Du emotional erst mal verarbeitet hast, was es heißt, Tierprodukte zu konsumieren, wirst Du auch ein großes Problem damit haben, sie
anderen Leuten anzubieten. Sollte eigentlich ganz automatishc kommen.
Alles andere, also "nicht-veganer" Bus usw. sollte hier eigentlich auch schon einige Male diskutiert worden sein und wenn Du Dich von A nach B bewegen mußt, ist der Bus sicher besser als z.B. das eigene Auto. Wie Matthias bereits schrieb, geht es um das Vermeidbare beim Veganismus.
Es ist durchaus vermeidbar, daß Du Tierprodukte konsumierst - aber es ist eben nicht immer vermeidbar, sich über größere Strecken hinweg zu bewegen. Ich sehe also nicht so ganz, wo Dein Problem liegt.

> Und nach dem, was ich bisher lesen
> konnte, bin ich jetzt nach drei Tagen ohne Leichen &
> Tierausscheidungen auf dem Teller schon Pseudoveganerin. Ein
> geistiger Tiefflieger, der sich zu bequem ist, seine vier
> Stunden Freizeit mit Ermittlungen über die Produktion des
> feuchten Toilettenpapiers zu verbringen. Jemand, der zu dumm
> ist, sein Brot auf Rückstände von Spuren von Rückstandsspuren
> von Spurenrückständen von nicht-veganen
> Produktionshilfsmitteln zu analysieren. Bin ich jetzt böse?

Nein, eher etwas trotzig, würde ich sagen. ;-)
Wenn Du Dich hier im Forum tatsächlich informiert hast, dann weißt Du, daß es bei Produktionshilfsmitteln nicht um Rückstände geht und Du weißt auch, daß Du innerhalb von wenigen Minuten eine Produktanfrage an den Bäcker Deines Vertrauens formuliert haben kannst - auch hier gibt es also kein Problem.
Wenn Du bisher nicht wußtest, daß Brot nicht vegan sein kann, kann Dir daraus kein Vorwurf gemacht werden - doch nun weißt Du es ja und kannst entsprechende Konsequenzen ziehen.

> Wo/bei wem darf ich noch etwas kaufen? Welches Trüppchen ist
> nun ‘ne Sekte? Wirft es mich wieder auf den Status
> „Tierausbeuterin“ zurück, wenn ich unwissentlich nicht-vegane
> Nahrungsmittel konsumiere, die als vegan deklariert wurden?

"Unfälle" können wohl jedem mal passieren, aber ein Produkt allein deswegen zu konsumieren, weil "vegan" draufsteht, ist leider fahrlässig; denn auch da finden sich nun mal immer wieder welche drunter, die nicht vegan sind. Die Hersteller haben halt oft eine merkwürdige Vorstellung von dem, was "vegan" bedeutet.

> Bin ich pseudovegan/ignorant, wenn ich nicht-vegane
> Medikamente nehme und mich mit anderen Unumgänglichkeiten
> abfinde?

Du hast Matthias doch geantwortet, daß Du bereits fast alles hier im Forum gelesen hast? Warum stellst Du dann soviele Fragen, die unzählige Male diskutiert und beantwortet wurden?

> Bin ich eine Sektenbefürworterin, wenn ich vegane
> Produkte bei den UL-Missionaren bestelle?

Was sonst? ;-)

> warum drücken Sie, Herr Stößer, sich nicht so aus, dass auch
> sprachlich allenfalls durchschnittlich Begabte und mein
> jüngerer Bruder Sie verstehen? So manches Wort habe ich heute
> zum ersten Mal gelesen.

Wo ist denn bei http://maqi.de/txt/freilandmythos.html oder http://maqi.de/txt/eiundmilch.html das Problem? Das verstehen sogar Kinder, die in der 2. Klasse sind und gerade mal flüssig lesen können...?
Welche Wörter hast Du denn noch nie vorher gelesen?

> Peta macht kleine Flash-Filmchen für
> Menschen wie mich. Aber mal abgesehen von den vegetarischen
> („Ich esse nur Fisch“), vegetarischen, aber
> Tierausbeuter-Sensationsshows moderierenden und nicht mal
> vegetarischen prominenten Zugpferden ("...aber ich bin
> absolut gegen Pelz!") – was ist so schlimm an Peta? Peta
> bekehrte mich immerhin zum Veganismus.

Das war dann eben viel Glück - also viel Glück für die Tiere. Hatte mal Email-Kontakt mit einer Frau, die aufgrund von Informationen durch den Deutschen Tierschutzbund (?!) vegan wurde. Antworten auf Deine Fragen zu Peta findest Du unter http://maqi.de/txt/petagegentierrechte.html.

Bißchen weniger verwirrt? ;-)
Tanja

 Beitrag beantworten  •  Gesamtbeiträge   neueres Thema  •  früheres Thema 

 Themen Name  Datum
 Ich bin verwirrt.   neu 
 J. 14.07.05 22:56 
 Nicht aergern lassen.   neu 
 plenocervix 15.07.05 00:01 
 Re: warum bist du verwirrt?   neu 
 Matthias 15.07.05 00:21 
 Re: warum bist du verwirrt?   neu 
 J. 15.07.05 01:56 
 Re: warum bist du verwirrt?   neu 
 Matthias 15.07.05 08:53 
 Zitierfunktion   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 17:04 
 Re: Zitierfunktion?   neu 
 Matthias 15.07.05 18:41 
 "Beitragsübersicht" bzw. "Gesamtdarstellung"   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 18:47 
 Verriß   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 17:06 
 50 Veganer   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 17:11 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Matthias 15.07.05 18:36 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Tanja 15.07.05 19:13 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Matthias 15.07.05 20:16 
 Re: 50 Veganer   neu 
 THfkaV 15.07.05 20:51 
 Salat und Soße *g*   neu 
 Tanja 15.07.05 21:01 
 salat   neu 
 Claude 17.07.05 11:22 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Tanja 16.07.05 11:59 
 Kartoffelpuffer   neu 
 Achim Stößer 16.07.05 12:41 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Matthias 16.07.05 18:45 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Tanja 16.07.05 20:36 
 beziehungsweise(n)   neu 
 THfkaV 15.07.05 20:46 
 Re: beziehungsweise(n)   neu 
 Tanja 15.07.05 21:15 
 Re: beziehungsweise(n)   neu 
 plenocervix 16.07.05 13:49 
 Re: beziehungsweise(n)   neu 
 Ava Odoemena 19.07.05 21:30 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Ava Odoemena 19.07.05 21:25 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Achim Stößer 19.07.05 21:30 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Ava Odoemena 19.07.05 21:34 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Achim Stößer 19.07.05 21:41 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Ava Odoemena 19.07.05 22:03 
 Schwyz   neu 
 Claude 19.07.05 22:37 
 Re: Schwyz   neu 
 Ava Odoemena 25.07.05 00:02 
 Re: Schwyz   neu 
 Claude 25.07.05 00:30 
 Re: Schwyz   neu 
 Achim Stößer 25.07.05 11:23 
 Re: Schwyz   neu 
 Ava Odoemena 25.07.05 18:49 
 Re: Schwyz   neu 
 Claude 25.07.05 21:21 
 Re: Schwyz   neu 
 Skrue 26.07.05 10:00 
 Re: Schwyz   neu 
 Claude 26.07.05 10:18 
 Re: 50 Veganer   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 19:18 
 Re: Blutgruppe Nord   neu 
 Matthias 15.07.05 20:59 
 Suchfunktion   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 22:02 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Matthias 18.07.05 09:48 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Claude 18.07.05 10:24 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Achim Stößer 18.07.05 14:18 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Matthias 18.07.05 14:52 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Claude 18.07.05 16:06 
 Re: Auslegeaktion   neu 
 Achim Stößer 19.07.05 14:15 
 Re: warum bist du verwirrt?   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 19:02 
 @Matthias   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 11:39 
 Vorübergehende "e"thik   neu 
 Achim Stößer 15.07.05 19:05 
 Re: Vorübergehende "e"thik   neu 
 Matthias 15.07.05 20:25 
 Re: Vorübergehende "e"thik   neu 
 THfkaV 15.07.05 21:01 
 Re: Vorübergehende "e"thik   neu 
 Matthias 15.07.05 21:07 
 Re: warum bist du verwirrt?   neu 
 plenocervix 16.07.05 13:33 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 Tanja 15.07.05 10:16 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 dolli 15.07.05 22:44 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 plenocervix 16.07.05 13:57 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 vivian 27.07.05 19:11 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 plenocervix 27.07.05 20:38 
 Cola / Stevia / Soda   neu 
 Achim Stößer 27.07.05 21:16 
 Schimpfwörter | Aggressivität | Süßstoffe | Cola   neu 
 Achim Stößer 27.07.05 21:48 
 Dürfen/sollen Veganer in einem unveganen Betrieb arbeiten? | Jobwahl als Veganer   neu 
 F 29.06.17 12:13 
 Re: Ich bin verwirrt.   neu 
 Ava Odoemena 19.07.05 20:46 


 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte