Aktionen und Kontakte
In diesem Forum kann man vegane Kontakte knüpfen oder über tierrrechtsrelevante Anlässe informieren.

 Forenübersicht  •  neues Thema  •  nach oben  •  zum Thema  •  Suche  •  Anmelden  •  RSS   neueres Thema  •  früheres Thema 
 7.11.2011: Aktionstag gegen Rothkötter und Wietze! [potentiell justiziable Teile auf Wunsch entfernt - Mod]
Name: antiindustryfarm Permalink: https://tierrechtsforen.de/6/2532

Datum: 25.10.11 19:27

In Wietze bei Celle ist das Megaprojekt des Fleischkonzerns Rothkötter in
vorläufigen Betrieb gegangen. Bei Vollbetrieb soll es der größte
Hühnerschlachthof Europas werden.

Aktion
„Rothkötter in die Suppe spucken –
die Schlachtfabrik in Wietze stoppen!“

Mit diesem Projekt, das zur Stunde noch weiter ausgebaut wird und im
Endeffekt 2.5 Mio Hühner in der Woche ermorden soll, begibt sich
Rothkötter auf ein neues Level der Tierausbeutung im Akkord. Um dem
Fleischriesen möglichst viele Steine in den Weg zu legen, hat es bereits
jede Menge Öffentlichkeitsarbeit, Besetzungen und andere Direkte Aktionen
gegeben. Nun ruft die Aktion „Rothkötter in die Suppe spucken – die
Schlachtfabrik in Wietze stoppen!“ zu einem Telekommunikations-Aktionstag
am 7.11.2011 auf: [...]

Weiter unten haben wir zu diesem Zweck Telefon-, Fax- und
E-Mail-Kontaktdaten von Rothkötter gesammelt. [...]

Aktiv gegen Tierausbeutung – bis jeder Käfig leer ist!


Rothkötter Kontakte

Celler Land Frischgeflügel
[...]

Rothkötter Mischfutterwerk GmbH
[...]

Emsland Brüterei
[...]

Beitrag beantworten
 
 Re: 7.11.2011: Aktionstag gegen Rothkötter und Wietze!
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/6/2532/2533

Datum: 25.10.11 19:50


Wie wär's, wenn Du statt ständig dieses Zeug zu posten, mal meine Fragen dazu beantworten würdest? Siehe http://tierrechtsforen.de/6/2423/2425.

Achim

Beitrag beantworten
 
 Re: 7.11.2011: Aktionstag gegen Rothkötter und Wietze!
Name: antiindustryfarm Permalink: https://tierrechtsforen.de/6/2532/2535

Datum: 09.11.11 15:14


- bitte thema schnell löschen. rothkötters anwalt hat sich der sache angenommen.-

fragen wurden wahrscheinlich nicht beantwortet und trotzdem neue beiträge gepostet, weil diverse menschen unter diesem account unterwegs sind. ich zb wusste von diesem post zur aktionswoche und deinen fragen nichts. werd aber mal schauen, dass in den nächsten tagen da was zu geschrieben wird.

aif

Beitrag beantworten
 
 Re: 7.11.2011: Aktionstag gegen Rothkötter und Wietze!
Name: Achim StößerAchim Stößer Permalink: https://tierrechtsforen.de/6/2532/2536

Datum: 10.11.11 10:35


> - bitte thema schnell löschen. rothkötters anwalt hat sich
> der sache angenommen.-


Auf welche(n) Paragraphen beruft er sich denn?

> fragen wurden wahrscheinlich nicht beantwortet und trotzdem
> neue beiträge gepostet, weil diverse menschen unter diesem
> account unterwegs sind. ich zb wusste von diesem post zur

Naja, ich habe wie gesagt auch andernorts (Social Networks) auf meine Fragen verlinkt als Antwort auf die "Aktionsaufrufe". Aber manche Leute scheinen da eine Hit-and-Run-Strategie zu verfolgen: Häufchen absetzen und weg (was erklären könnte, warum sie nichts dazulernen).

> aktionswoche und deinen fragen nichts. werd aber mal schauen,
> dass in den nächsten tagen da was zu geschrieben wird.

Ja, dann hoffe ich mal, dass Ihr mich nicht unwissend sterben lassen werdet ...

Achim

Beitrag beantworten
 Beitragsübersicht   neueres Thema  •  früheres Thema 


 
 Beitrag beantworten
 Name:
 Email:
 Spamschutz: Dieser Code muss kopiert werden 
 Titel:
  [b]fett[/b] | [i]kursiv[/i] | [u]unterstrichen[/u] | [quote]Zitat[/quote]
  [url]http://[/url] | [url=http://]Linktext[/url] | [img]Bild[/img]
  Richtlinien sowie Forenbeschreibung und FAQ gelesen?
  Suchfunktion benutzt?
   
Vegan
Tierrechte